Die Modernisierung des Flughafens in Sibiu schreitet gerade voran. Der Finanzierungsvertrag für das neue Terminal ist unterzeichnet.

0 240

Die Modernisierung des Flughafens in Sibiu schreitet gerade voran. Der Finanzierungsvertrag wurde am Freitag, den 17.06.2022 am Sitz des Ministeriums für Verkehr und Infrastruktur unterzeichnet, und am 22.06.2022 wurde am Sitz des Kreistags von Sibiu der Vertrag über die Planung und Ausführung der Arbeiten für das Ziel "Modernisierung und Entwicklung der Flughafeninfrastruktur - wirtschaftliche Aktivitäten", Phase I. Der Gesamtwert des Projekts beträgt 272.493.421,67 Lei.

Modernisierung des Flughafens in Sibiu

Das Terminal wird über eine bebaute Fläche von 22.400 Quadratmetern verfügen, mit einer Gesamtabfertigungskapazität von etwa 2,5 Millionen Passagieren, 6 Sicherheitsfiltern, 7 Verkaufsautomaten für den Self-Check-in, 10 Check-in-Schaltern mit Bediener, von denen einer dient dem VIP-Fluss, 7 Flugsteigen sowie anderen Einrichtungen, die für den internationalen und außergemeinschaftlichen internationalen Flugverkehr erforderlich sind, sowie öffentlichen Räumen für kommerzielle und zweckdienliche Nutzung.

Das Projekt wird vom Zusammenschluss dreier starker Unternehmen mit langjähriger Erfahrung durchgeführt:

  • ✅ CON-A SRL [FÜHRER]
  • ✅ BOG'Art SRL [MITARBEITER]
  • ✅ UTI CONSTRUCTION AND FACILITY MANAGEMENT SA [ASSOZIIERTE]

Die Frist für die Fertigstellung der Bauarbeiten ist der 31. Dezember 2023

„Es ist sicherlich einer der wichtigsten Schritte bei der Modernisierung und Entwicklung der Flughafeninfrastruktur. Im Grunde ist es der Höhepunkt einer mehr als dreijährigen Teamarbeit zwischen dem Ministerium, dem Designer, dem Flughafenmanagementteam und dem Expertenteam des Kreisrats von Sibiu. Das ultimative Ziel ist es, eine Infrastruktur zu gewährleisten, die allen zukünftigen Herausforderungen sowohl in Bezug auf den steigenden Passagierverkehr als auch auf das Niveau der Dienstleistungen für Passagiere und andere Kundenkategorien gerecht wird, damit ihre Erfahrung ihren Erwartungen entspricht. Es liegt eine Zeit voller Herausforderungen vor uns, im Prinzip aufgrund des Umfangs dieses Projekts, aber wir sind zuversichtlich, dass das Projekt durch die konstante und intensive Zusammenarbeit aller Beteiligten erfolgreich sein wird.“ - sagte Marius Ioan GÎRDEA, General Manager des Sibiu International Airport

Lassen Sie eine Antwort

E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.