Motor in einem Airbus A320 Frontier Airlines beschädigt (Foto)

Motor in einem Airbus A320 Frontier Airlines beschädigt (Foto)

Am 30 November erlebten die Passagiere des F9260-Fluges Momente der Panik. Das rechte Triebwerk der Airbus A320 Frontier Airlines erlitt nach dem Abnehmen der Motorhaube erhebliche Schäden.

0 1.007

Am 30 November 2018 gab es einen neuen Vorfall von Triebwerksschäden an einem Flugzeug im Flug. Dies ist ein Airbus A320 Frontier Airlines, der den Flug F9260 auf der Strecke Las Vegas - Tampa durchführt.

Motor eines Airbus A320 beschädigt

Kurz nach dem Start löste sich die Motorhaube des 2-Triebwerks des Airbus A320 (N227FR) und die 166-Passagiere an Bord gerieten in Panik. Es ist nicht schön, aus dem Fenster zu schauen und zu sehen, wie die Motorhaube fliegt.

a320 geschädigten Motor-Air-Vorfall-Grenze

Die Piloten erklärten einen Notfall und brachten das Flugzeug sicher auf den Boden. Sie kehrten nach 12 Minuten nach dem Start nach Las Vegas zurück. Dies ist der bisherige 40-Fall von 1992, bei dem sich die Motorhaube gelöst hat.

Lassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.