Norweger heuert an: 150 Besatzungsmitglieder für den Stützpunkt Helsinki!

0 195

Als Teil der Vorbereitungen für die Sommersaison hat Norwegian damit begonnen, mehr als 150 Kabinenbesatzungsmitglieder für den Flughafen Helsinki, Finnland, einzustellen. Norwegian benötigt etwa 100 Flugbegleiter und 50 Piloten, um die 27 beliebtesten Ziele in Europa vom Flughafen Helsinki aus anzufliegen.

Die neu eingestellte Besatzung wird in den kommenden Monaten – März, April und Mai – kontinuierlich arbeiten, da sie die erforderliche Schulung absolvieren, bevor sie die Passagiere an Bord empfangen können. Für die im April 150 geschlossene norwegische Basis in Helsinki benötigt sie zunächst 2020 Mitglieder.

Seit Juni 2021 und seit der ersten Aufhebung der Reisebeschränkungen wurde die Beschäftigungsquote auf Norwegisch erhöht und das Unternehmen hat Stützpunkte in Kopenhagen, Stockholm, Bergen, Stavanger und Trondheim wiedereröffnet.

Im März 2022 bedient Norwegian 14 Strecken von Helsinki nach HEL, darunter die beiden Inlandsstrecken nach Oulo und Rovaniemi. Während der Sommersaison wird Norwegian schrittweise expandieren, indem es die Anzahl der verfügbaren Strecken zu insgesamt 27 der beliebtesten Reiseziele in Europa, direkt vom Flughafen Helsinki, fast verdoppelt.

Lassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.