Über 100.000 Rumänen werden in diesem Jahr nach Griechenland abreisen

Über 100.000 Rumänen werden in diesem Jahr nach Griechenland gehen

0 259

Griechenland, dem kontinentalen Gebiet und den Inseln, verzeichnete dieses Jahr einen Anstieg von ungefähr 10% der Anzahl der von Rumänen vorgenommenen Reservierungen. Der durchschnittliche Wochenaufenthalt beträgt wie im Vorjahr 450 Euro.

Kontinentales Griechenland Es zieht rumänische Touristen an. Das beliebteste Ziel ist die Halbinsel Chalkidiki. In diesem Fall beträgt das durchschnittliche Paket des Aufenthalts 375 Euro. Was die Insel Griechenland betrifft, so sind die Vorlieben der Rumänen unterschiedlich. Die meisten entscheiden sich für einen Aufenthalt von sieben Nächten / acht Tagen mit Halbpension, und das Budget ist größer als das, das für einen Urlaub auf dem Festland vorgesehen ist.

„Wir Charterflüge nach Kreta, Korfu, Kos, Rhodos, Santorini und Mykonosalle mit einer hohen Auslastung, sogar um 100% in bestimmten Zeiträumen und an bestimmten Zielen. Griechenland ist das am zweithäufigsten nachgefragte Urlaubsziel unter den Rumänen und das am meisten nachgefragte in unserer Charter “, sagt Elena Anghel, Executive Director von Prestige Tours, der Reiseveranstalterin der Happy Tour-Gruppe.

Die meistverkaufte griechische Insel ist Kreta. Das Durchschnittspaket für einen Aufenthalt von acht Tagen mit Halbpension kostet 399 Euro. Eine fast ähnliche Bitte haben und Rhodos und KorfuDer Wert der durchschnittlichen Aufenthalte in diesen beiden Reisezielen erreicht 415 Euro bzw. 450 Euro.

"Wir haben Mykonos letztes Jahr eingeführt, und der Erfolg war in diesem Jahr zu sehen. Die Nachfrage nach einem zum zweiten Mal betriebenen Reiseziel liegt über den Erwartungen, zumal das durchschnittliche Paket 500 Euro kostet und damit über dem Durchschnitt eines Aufenthalts auf den griechischen Inseln liegt “, sagt Elena Anghel.

Während dieser Zeit Kos Es hat eine sehr gute Nachfrage, vor allem aufgrund des durchschnittlichen Wertes des Aufenthalts und der zugänglichen Dienstleistungen. So startet ein Urlaub auf Kos ab 270 Euro, der Durchschnittspreis liegt bei 450 Euro.

Soweit es mich betrifft SantoriniDer Durchschnittswert des Aufenthaltes beträgt 425 Euro. Der teuerste auf einer griechischen Insel verkaufte Urlaub war 5.899 Euro wert und bestand aus einem siebentägigen Aufenthalt für zwei Personen auf Kreta. Das Paket beinhaltet die Unterbringung in einem 5-Sterne-Hotel inklusive Frühstück.

(Foto-Cover: www.adventuresbydisney.com)

Lassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.