Der erste Airbus A350-900 Asiana Airlines wird im April ausgeliefert

Der erste Airbus A350-900 Asiana Airlines wird im April ausgeliefert

Airbus A350-900 Asiana Airlines fliegt nach Osaka und Manila!

0 567

Im April 2017 wird der erste Airbus A350-900 Asiana Airlines ausgeliefert, gefolgt von Mai auf kommerziellen Strecken nach Osaka und Manila.

Es ist Teil einer Bestellung von 12-Flugzeugen A350-900, die 311-Passagiere in einer Konfiguration mit 3-Klassen aufnehmen können (28-Passagiere in der Business Class, 36-Passagiere in der Premium Economy und 247-Passagiere in der Economy).

Erster Airbus A350-900 Asiana Airlines

Das Flugzeug startet auf kommerziellen Flügen von 15 nach 2017. Er fliegt zunächst zweimal täglich zwischen Seoul-Incheon und Osaka-Kansai. Das zweite Ziel ist Manila Ninoy Aquino. Ab Sommer dieses Jahres fliegt das Flugzeug auch nach Peking, Shanghai, Singapur und Hanoi. Ab August 2017 fliegt Asiana Airlines mit Airbus A350-900 nach San Francisco und London Heathrow.

Wir erinnern Sie daran, dass Asiana Airlines zusätzlich zu der Bestellung für A350-900 10 Airbus A350-1000 und 8 x A350-800 befohlen hat (die Bestellung wurde noch nicht storniert / konvertiert).

Lassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.