Erste Airbus A350 XWB von Hong Kong Airlines ausgeliefert (Foto)

Erste Airbus A350 XWB von Hong Kong Airlines ausgeliefert (Foto)

Am 1-2017-September wurde der erste Airbus A350 XWB Hong Kong Airlines ausgeliefert. Es wurde von AerCap gemietet.

0 203

Hong Kong Airlines erhielt seine erste A350-900, die von AerCap geleast wurde. Somit wird es die 15-Fluggesellschaft mit diesem Flugzeugtyp in der Flotte. Insgesamt erhält Hong Kong Airlines 21-Flugzeuge Airbus A350 XWBDavon hat 15 direkt bei Airbus gekauft und sechs von Dritten geleast.

Airbus A350 XWB Hongkong Airlines

A350 XWB wird eine hervorragende Ökoeffizienz und ein überlegenes Passagiererlebnis innerhalb des Carrier-Netzwerks bieten Hong Kong Airlines.

Hong Kong Airlines hat seine A350-900-Flugzeuge für einen Premium-Auftritt mit drei Reiseklassen mit insgesamt 334-Sitzen konfiguriert: 33 für die Business-Klasse, 108 für Economy Comfort und 193 für die Economy-Klasse.

Das Flugzeug ist mit den neuesten Kabinenprodukten der Fluggesellschaft ausgestattet, darunter ein komplett neues Unterhaltungssystem und eine vollständige Konnektivität an Bord. Das Flugzeug fliegt zunächst auf Inlands- und Regionalstrecken.

Ab Dezember 2017 werden die A350-900 Hong Kong Airlines Langstreckenflüge nach Los Angeles anbieten.

Bisher hat Airbus feste Bestellungen für 848 von A350 XWB-Flugzeugen von 45 von Betreibern aus der ganzen Welt erhalten.

Lassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.