Der erste Airbus A380 ANA wurde ausgeliefert (Foto / Video)

0 641

Am 20 März 2019 erhielt All Nippon Airways of Japan (ANA) den ersten Airbus A380 in der Flotte. Mit dem Super-Jumbo ist es zum weltweiten 15-Airline-Betreiber geworden.

Die Übergabe fand in Toulouse statt. Der CEO von ANA HOLDINGS, Shinya Katanozaka, und der CEO von Airbus, Tom Enders, nahmen teil.

Airbus A380 ANA wurde ausgeliefert

ANA bestellte 3 Airbus A380. Diese werden ab dem 24. Mai 2019 speziell auf der Strecke Tokio Narita - Honolulu eingesetzt. Jedes Flugzeug wird eine spezielle Lackierung haben, die die Meeresgrünschildkröte darstellt.

Das erste Airbus A380-Flugzeug ist blau lackiert, gefolgt von den anderen 2-Flugzeugen in Grün und Orange.

Prime a380-ana-geliefert-Tokyo

Das Airbus A380 ANA-Flugzeug ist in 4-Klassen konfiguriert und kann bis zu 520-Passagiere befördern. Auf dem Oberdeck befinden sich 8-Sitze in der First Class, 56-Sitze in der Business Class und 73-Sitze in der Economy Class. Auf dem Unterdeck befinden sich 383-Sitze in der Economy Class.

primul-airbus-a380-ana-tokyo

Am 21 März landete 2019, der erste Airbus A380 ANA in Tokio Narita.

Lassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.