Rumänen reisen in den Osterferien nach Rumänien

Rumänen reisen in den Osterferien nach Rumänien

Die Osterferien sind der perfekte Vorwand für Rumänen, um mit ihren Lieben davonzukommen. Laut einer Studie, die im März von der Hotelreservierungsplattform HotelGuru.ro durchgeführt wurde, hat fast ein Viertel der Rumänen bereits Reisepläne erstellt. Zu den wichtigsten Reisevorlieben zählen Bukowina (33%), Siebenbürgen (27%) und Valea Prahovei (24%).

0 126

Die Frühlingssaison und natürlich die Osterferien erhöhen die Anzahl der Online-Buchungen im Vergleich zu den anderen Monaten des Jahres, sagen Hoteliers.

In diesem Jahr bevorzugen die Rumänen die Ziele in Rumänien, zum Nachteil der großen europäischen Hauptstädte, so dass sich 89% der Befragten für einen Urlaub im Land entschieden.

Um die festliche Atmosphäre dieser Zeit zu kennzeichnen, begrüßen die Hoteliers ihre Kunden mit vielen Dienstleistungen und Einrichtungen, wie dem Zugang zum Swimmingpool, der Sauna, dem Whirlpool und dem Fitnessraum. Darüber hinaus bereiten sie traditionelle Menüs und Dekorationen zusammen mit den Osterferien zu.

Rumänen sind bereit, 300-600 Lei pro Person für einen Mini-Osterurlaub auszugeben

Laut der Studie entscheidet sich die Mehrheit derjenigen, die bleiben, für ein Paket von zwei oder drei Nächten, und der durchschnittliche Preis für einen Aufenthalt variiert von 300-600 von Lei / Person. Außerdem reisen die meisten lieber mit der Familie (46%), Paaren (38%) oder mit Freunden (11%).

Die beliebtesten Reiseziele für Osterreisen sind die Regionen, in denen Traditionen und Bräuche weiterhin von Einheimischen und Touristen verehrt und bewundert werden. Am beliebtesten sind daher die Dörfer Bukowina (33%), Siebenbürgen (27%) und Valea Prahovei (24%).

Lieblingsurlaubsaktivitäten: Sightseeing und Wandern

Der Besuch der Touristenattraktionen steht auf der Liste der Urlaubsaktivitäten für 45% der Rumänen. Ebenfalls geschätzt werden Wanderungen in der Natur, Entspannung im SPA oder Indoor- oder Outdoor-Sportarten.
Wichtige Kriterien bei der Auswahl der Wohneinheit sind der Preis (41%), die Entspannungsmöglichkeiten wie der Zugang zum SPA und das Vorhandensein eines Spielplatzes oder Schwimmbades (27%).

Rumänen buchen ihren Urlaub lieber online

Über 70% der Befragten gaben an, dass sie es vorziehen, ihre Urlaubspakete über Online-Buchungsplattformen zu kaufen. Dabei schätzen sie die Geschwindigkeit und Transparenz des Vorgangs, die bereitgestellten Informationen sowie die Vielzahl der Angebote und die ausschließlich online angebotenen Vorteile.

Die Studie wurde im März mit 2018 an einer Stichprobe von 1475-Personen durchgeführt.

Lassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.