Southern Air erhält zwei Boeing 777F-Frachter

Southern Air erhält zwei Boeing 777F-Frachter

0 252

Südliche Luft, Anchorage - Alaska Airline, kündigt Flottenerweiterung mit zwei Frachtflugzeugen an Boeing 777F-Frachter. Das erste Flugzeug ist bereits eingetroffen und einsatzbereit. Die 4 wird im April auf 25 ausgeliefert. Mit den neuen Akquisitionen wird Southern Air 4 Boeing 777F Freighters für DHL Express einsetzen.

Die ersten beiden werden seit September 2011 auf der Strecke Cincinnati-Bahrain-Hong Kong eingesetzt. Die neuen Frachtflugzeuge sollen auf der Strecke Hongkong-Los Angeles-Leipzig eingesetzt werden. Und die neuen Boeing 777F-Frachter werden in der kombinierten Lackierung zwischen DHL und Southern Air lackiert.

Southern Air wird das erste Boeing 777F Freighters-Flugzeug mit ACMI erhalten. Dieser Flugzeugtyp bietet ein gutes Preis / Tonnen-Verhältnis und verbraucht von 17% bis 28% weniger Treibstoff pro Tonne im Vergleich zu anderen Frachtmodellen derselben Klasse.

Lassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.