Normaler Verkehr auf Bukarester Flughäfen (6. Februar 2020)

Normaler Verkehr auf Bukarester Flughäfen (6. Februar 2020)

0 164

UPDATE 09:30 TAROM hat die Flüge RO711 (Bukarest - Iași), RO701 (Bukarest - Iași), RO702 (Iași - Bukarest) und RO712 (Iași - Bukarest) storniert. Und Air Serbia stornierte auch Flüge Belgrad - Bukarest - Belgrad (JU646 / JU647).

Der Verkehr läuft in der Regel auf den Flughäfen der Hauptstadt ohne betriebliche Probleme. In der Nacht vom 5. auf den 6. Februar 2020 griffen die CNAB-Maschinen auf der sich bewegenden Oberfläche der Flughäfen in Bukarest ein (Start- und Landebahnen, Bahnsteige und Straßen), um einen kontinuierlichen und sicheren Betrieb zu gewährleisten.

Es gab Verspätungen von bis zu 70 Minuten beim Start, die von erzeugt wurden die Verpflichtung, das Flugzeug abzutauen vor dem Start und pünktlich durch witterungsbedingt erschwerte Bodenabfertigungsarbeiten.

Es wurden keine Wettkämpfe abgesagt oder abgesagt.

Lassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.