Warschau - Prag mit Boeing 787 LOT Polish Airlines

0 576

LOT Polish Airlines war die erste Fluggesellschaft in Europa, die den modernen Boeing 787 Dreamliner erhielt. Nach all den Tests und Kontrollen machte er am 14 Dezember den ersten kommerziellen Flug.

Der Boeing 787-8 Dreamliner (SP-LRA, MSN 35938) startete am Morgen mit 175 Passagieren an Bord von 8 vom Warschauer Flughafen. 57 Minuten später landete das Flugzeug in Prag, dem ersten Ziel der von 9 geplanten europäischen Städte (Prag, London, Wien, München, Frankfurt, Hannover, Kiew, Budapest und Brüssel). Der Rückflug hatte 149 Passagiere an Bord und landete in Warschau bei 11: 10.

Boeing 787 viel Prag

787 Dreamliner LOT fliegt Mitte Januar 2013 in den folgenden Tagen nach Prag: 15, 16, 18, 19, 20 und 28 Dezember; 2, 11, 12 und 14 Januar 2013.

Ab Januar 2013 wird LOT die Boeing 787 auch auf transozeanischen und transkontinentalen Strecken betreiben. Es wird am 16. Januar 2013 nach Chicago (O'Hare) fliegen, am 1. Februar 2013 nach Toronto (Pearson), am 3. Februar nach New York (JFK) und einen Monat später, am 787. März 3, wird Peking die Boeing 2013 LOT erhalten.

In Bezug auf Rentabilität und Pink-Situationen haben wir wenig zu sagen. LOT Polish Airlines ist eines der europäischen Staatsunternehmen, die um ihr Überleben kämpfen.

Lassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.