(Video) Boeing 787 Norwegian Vs. Airbus A340 Virgin Atlantic auf 12 000 Metern Höhe

0 577

Im vergangenen Herbst filmte ein Passagier ein "Rennen" in der Höhe. Seinen Angaben zufolge befand er sich in der Boeing 787 von Norwegian, die den Flug zwischen London (Gatwick) und New York (JFK) durchführte. Beim Flug über den Atlantik flog die norwegische Maschine 30 Minuten lang ganz dicht an einem Airbus A340 Virgin Atlantic vorbei, der einen Flug zwischen London (Heathrow) und Boston durchführte.

Boeing 787 Norwegian flog zur 40 000ft und Airbus A340 Virgin Atlantic zur 39 000ft. Beide Flugzeuge flogen sicher nach den üblichen Flugverfahren über den Atlantik, ein Thema, mit dem ich mich vor einiger Zeit befasst habe ein von KLM erstelltes Videomaterial. Wenn man auf solche Situationen stößt, muss man einfach die Aussicht genießen. Keine Panik. In diesem Fall betrug der vertikale Deckendurchmesser 1000 ft. Solche Situationen sind nicht gefährlich, aber sicherlich sehr spektakulär. Hatten Sie solche "Wettbewerbe" auf Ihren Flügen?

Lassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.