Virgin Australia hat 23 bei Boeing 737 MAX bestellt

0 543

Auf 6 Juli 2012, Boeing und Virgin Australia haben eine Vereinbarung für 23-Flugzeuge geschlossen Boeing 737 MAX und mit der Option, 4 737 MAX erneut zu bestellen. Mit diesem festen Auftrag entschied sich Virgin Australia als erste Fluggesellschaft in Australien für den neuen Flugzeugtyp und erweiterte die 68 Boeing 737 Next Generation-Einheiten.

die neue 737 MAX Reduziert den Kraftstoffverbrauch durch Motoren um bis zu 13% CFM International LEAP-1B. Dieses Modell wurde entwickelt, um weniger zu verbrauchen und weniger Wartung zu erfordern, wodurch die Kosten pro Passagier erheblich gesenkt werden. Das Flugzeug empfiehlt sich wegen der geringen Betriebskosten in der Single-Aisle-Kategorie.

Virgin Australia nahm im August 2 den Betrieb mit 737 Boeing 2000 auf. Derzeit wird eine Flotte von 73 Boeing-Einheiten betrieben.

Die Flugzeuge für alle Boeing 737-Flugzeuge werden in Australien von Boeing Aerostructures Australia hergestellt.

Lassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.