Dutzende Flüge wurden in den Niederlanden wegen ungünstiger Wetterbedingungen abgesagt.

0 278

Dutzende Flüge wurden abgesagt, verspätet oder umgeleitet Flughafen Amsterdam Schiphol wegen starkem Schneefall. In die Zeitraum 6-8 Februar 2021wurde a ausgestellt Code roter Schnee, Frost und SchneesturmVorläufer Darcys Schneesturm.

Kein Flugzeug konnte starten oder landen. Die einzige nutzbare Landebahn war Kaagbaan (06-24), die vom Schnee befreit werden musste. Obwohl die Schneepflüge auf der Landebahn laufen, können sie eine Weile nicht benutzt werden. Infolgedessen mussten mehrere Flugzeuge auf die Landung warten oder wurden nach Paris, Frankfurt oder Luxemburg umgeleitet.

Der Flughafen Eindhoven war auch von schlechtem Wetter und niedrigen Temperaturen betroffen. In der Erklärung des Regionalflughafens auf Twitter wurde angekündigt, dass alle Flüge bis heute Morgen um 07:00 Uhr wegen starken Schneefalls abgesagt wurden und die Flüge, die landen sollten, zu den Flughäfen in Köln oder Bonn umgeleitet wurden.

Lassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.