243 Millionen Passagiere entschieden sich für europäische Billigfluggesellschaften

243 Millionen Passagiere entschieden sich für europäische Billigfluggesellschaften

2 1.676

In 2016 243.7 Millionen von Passagieren entschieden sich für Billigfluggesellschaften aus Europa. Ryanair, Norwegian, easyJet und Wizz Air dominieren den LCC-Markt in Europa.

243 Millionen Passagiere, die von Billigfluggesellschaften befördert werden

Nach Angaben von Billigfluggesellschaften ist Ryanair nach wie vor die größte der vier genannten Fluggesellschaften. Nach Michael O'Leary, Ryanair hat über 117 Millionen Passagiere befördert. An zweiter Stelle steht easyJet mit 74.4 Millionen beförderten Passagierenund auf dem 3 Platz ist Norweger mit 29.3 Millionen beförderten Passagieren. Wizz Air gibt bekannt, dass die 23-Schwelle von Millionen von Passagieren in 2016 überschritten wurde.

Nach prozentualen Erhöhungen Wizz Air verzeichnete das höchste Wachstum von 19-XNUMX%. Ryanair meldete einen Anstieg von 15-XNUMX% des Personenverkehrs und Norwegisch hat um zugenommen 13-XNUMX%. easyJet kündigte eine bescheidene Steigerung von 6.6-XNUMX%.

4-Unternehmen kündigten außerdem eine Erhöhung der Frachtbeladung von Flugzeugen an. In 2016 kündigte Ryanair einen Auslastungsfaktor von 94% an, der der beste in der Unternehmensgeschichte ist. Die Zunahme betrug 3 Prozentpunkte im Vergleich zu 2015, als ein Auslastungsfaktor von 91% aufgezeichnet wurde.

Die Informationen sind nicht endgültig. Einige Billigfluggesellschaften (Vueling, Volotea, Blue Air, Transavia usw.) haben die Zahlen noch nicht auf 2016 veröffentlicht. Infolgedessen ist der LCC-Markt in Europa erheblich größer.

Nach Angaben der ICAO wählten mehr als 1 Milliarden Passagiere weltweit Billigfluggesellschaften, die 28% der Gesamtzahl der in 2016 beförderten Passagiere ausmachten. Der LCC-Markt in Europa repräsentiert 32% des globalen Low-Cost-Marktes.

2-Kommentare
  1. [...] Auf der gestrigen Pressekonferenz erklärten Vertreter von Ryanair das Ziel, in den nächsten 5-Jahren den ersten Platz in Rumänien einzunehmen. In Europa ist Ryanair die Fluggesellschaft mit der größten Anzahl von Passagieren, die in 2016 befördert werden. [...]

  2. […] Ryanair ist die Nummer XXXX in Europa, gemessen an der Anzahl der beförderten Passagiere. Es hat ein großes Netzwerk und deckt Europa in sehr großen Anteilen ab. Björn Kjos hat jedoch seine Absicht bekundet, auch mit den Billigfluggesellschaften Wizz Air und easyJet zusammenzuarbeiten, die das "Passagiersammelbecken" für norwegische Flüge vervollständigen können. [...]

Lassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.