Bukarest – New York mit HiSky, ab 7. Juni 2024!

0 1.838

Aktualisierung: Es ist offiziell! Ab dem 7. Juni 2024 können Rumänen auf der Strecke Bukarest – New York in die Vereinigten Staaten reisen.

Regelmäßige Flüge, die den Flughafen Henri Coandă mit dem Hauptflughafen New Yorks, John F. Kennedy, verbinden, werden viermal pro Woche durchgeführt. Die Flüge starten jeweils montags, mittwochs, freitags und samstags in Rumänien und kehren zurück.

Bukarest – New York ab 349 Euro

Das HiSky-Flugzeug wird um 8:00 Uhr Ortszeit in Bukarest starten und um 11:25 Uhr Ortszeit in New York landen. Somit verbringen Passagiere, die das Meer erreichen möchten, etwas mehr als 10 Flugstunden. Für Rückflüge ist der Abflug des Flugzeugs vom Flughafen JFK um 13:25 Uhr Ortszeit geplant und die Ankunft in Otopeni um 6:15 Uhr Ortszeit.

Tickets sind für zwei Serviceklassen erhältlich und der Preis für eine Fahrt beginnt bei 349 Euro für die Economy Class und bei 1899 Euro für die Business Class. An Bord des Flugzeugs steht außerdem ein Catering-Service zur Verfügung, bei dem für jeden Passagier eine warme Mahlzeit und ein Snack im Ticketpreis enthalten sind.

Erste Nachrichten: Neulich hat das Verkehrsministerium von Die USA erteilten HiSky die Foreign Operator's Permit des Luftverkehrs, nachdem alle Überprüfungs- und Autorisierungsphasen erfolgreich abgeschlossen wurden.

Damit ist HiSky die einzige rumänische Fluggesellschaft, die das Recht hat, regelmäßige Passagierflüge von Europa zu jedem Ziel in den Vereinigten Staaten von Amerika durchzuführen. Nach Erhalt der Genehmigung bereitet HiSky nach mehr als 20 Jahren die Einführung der ersten direkten Überseeflüge ab Rumänien vor.

Unter Berücksichtigung der für Langstreckenflüge ausgewählten Flugzeuge – A330-200 – werden wir höchstwahrscheinlich nonstop von Bukarest nach New York fliegen können, was auch von ProTV bestätigt wurde. Ab 2024 wird es möglich sein, in etwa 11 Stunden von Rumänien (Bukarest) in die Vereinigten Staaten (New York) zu fliegen. Es wird mit bis zu vier wöchentlichen Flügen gerechnet.

Das erste Flugzeug vom Typ Airbus A330-200 (YR-KID) landete in Bukarest. Zunächst wird das Unternehmen HiSky Charterrouten anfliegen Urlaubsziele wie Krabi (Thailand).

Lassen Sie eine Antwort

E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.