Die Organisation der BIAS 2021 Aviation Show wurde ausgesetzt

0 174

Das BIAS-Organisationskomitee - bestehend aus Vertretern der Organisatoren: CN Aeroporturi București, der auch Hauptsponsor, Generalstab der Luftwaffe, Romaero und des rumänischen Aeroclubs ist - traf sich am Donnerstag, dem 6. Mai, um die Möglichkeit einer Fortsetzung des Programms zu analysieren BIAS-Organisation, geplant für den 5. September 2021.

Unter Berücksichtigung aller organisatorischen Probleme im Zusammenhang mit der CoVid-19-Pandemie, einschließlich möglicher Einschränkungen der Zuschauerzahl sowie Schwierigkeiten bei der Finanzierung der Veranstaltung, beschloss das Organisationskomitee, die Organisation von BIAS 2021 auszusetzen.

Das Komitee wird regelmäßig zusammentreten, um die Entwicklungen in der allgemeinen Situation zu überprüfen und, wenn es für die Organisation einer Veranstaltung in BIAS-Größe günstig ist, eine Entscheidung über die nächste Ausgabe der größten Flugschau in dieser Region Europas zu treffen.

Wir erinnern Sie daran, dass seit 2012 jedes Mal mehr als 100.000 Zuschauer an BIAS teilgenommen haben, wobei die Anzahl der gleichzeitig auf der Plattform von Băneasa und Romaero gleichzeitig anwesenden Zuschauer häufig 50.000 übersteigt.

Lassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.