Aeroflot erhielt den 100 Airbus - einen A330-300

Aeroflot erhielt den 100 Airbus - einen A330-300

0 227

Aeroflot, eine der größten Fluggesellschaften in Russland, erhielt den 100 Airbus - a A330-300. Das Flugzeug wird von zwei Motoren angetrieben Rolls-Royce Trent 700. Es verfügt über eine 296-Sitzplatzkapazität und ist in zwei Klassen unterteilt: 28 für Unternehmen und 268 für die Economy-Klasse. Das Flugzeug wird auf mittleren und langen Flügen eingesetzt.

Aeroflot war das erste Unternehmen in Russland, das Airbus A310 von 1992, Airbus A320 von 2003 und Airbus A330 von 2008 betrieb. Derzeit verfügt es über eine 100-Flotte von Airbus - 79-Flugzeuge aus der A320-Familie und 21 aus der A330-Familie.

Lassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.