Boeing 737-700 YR-BGG TAROM Flugzeuge werden am Tag der rumänischen Luftfahrt und Luftwaffe fliegen

0 831

Zum ersten Mal wird TAROM am Montag, dem 20. Juli 2020, am Tag der rumänischen Luft- und Luftwaffe fliegen. Ab 10:00 Uhr findet am Denkmal der Lufthelden auf dem Aviatorilor-Platz (Aviator Statue) eine militärische Zeremonie statt religiös mit Kränzen in Erinnerung an Fliegerhelden.



TAROM wird am rumänischen Luftfahrttag fliegen

TAROM wird mit einer Boeing 737-700 Passagiermaschine (YR-BGG) am Überflug des Denkmals teilnehmen, zusammen mit Militärflugzeugen der rumänischen Luftwaffe, des Innenministeriums, des rumänischen Geheimdienstes, Zivilflugzeuge der Zivilluftfahrt Schule und dem rumänischen Aeroclub, die dem Verkehrsministerium unterstellt sind, die Flugzeuge des unabhängigen Kunstflugteams Iacării Acrobati, sowie zivile Flugzeuge aus der Stiftung des Nationalen Instituts für Luft- und Raumfahrtforschung-Entwicklung "Elie Carafoli".

Der rumänische Luftfahrt- und Luftwaffentag wird jedes Jahr am 20. Juli gefeiert, wenn der Heilige Prophet Elijah Tesviteanul, der spirituelle Beschützer der Piloten, gefeiert wird.

Boeing 737-700 YR-BGG TAROM Flugzeuge am rumänischen Luftfahrttag
Aeronava Boeing 737-700 YR-BGG TAROM la Ziua Aviatiei Romane
Boeing 737-700 YR-BGG TAROM Flugzeuge am rumänischen Luftfahrttag

Bildnachweis: Bogdan Aaron PANTILIMON - Fotos von der Testüberführung vom 14.07.2020 und 16.07.2020

Lassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.