Boeing 737-800-Ex-Malev-Flugzeuge haben neue Ziele gefunden

Boeing 737-800-Ex-Malev-Flugzeuge haben neue Ziele gefunden

0 264

Auf 3 Februar Malev setzte seine Operationen aus nach 66 Jahren der Tätigkeit. Infolge dieser Aktion hat die Leasinggesellschaft ILFC sechs Flugzeuge zurückgenommen Boeing 737-600Sieben Boeing 737-700 und drei Boeing 737-800. Sie sind am Shannon Irish Airport geparkt. Ein viertes Boeing 737-800-Ex-Malev-Flugzeug gehört Macquarie AirFinance und steht auf dem Flughafen in Toulouse, Frankreich.

Die drei Boeing 737-800 werden neue Ziele haben, da sie in die Flotten der Fluggesellschaften Travel Service Airlines, tschechische Fluggesellschaft, Yakutia Airlines und S7 Airlines, russische Fluggesellschaft, aufgenommen werden. Transaero hat angekündigt, die sieben Boeing 737-700-Flugzeuge zu übernehmen.

Leider sind die sechs Flugzeuge Boeing 737-600 Sie blieben ohne Ziele. Diese werden von der ILFC-Tochter AeroTurbine in Phoenix demontiert.

Lassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.