Airbus Helicopters und IAR erweitern ihre strategische Partnerschaft für den Hubschrauber H145M

0 187

Airbus Helicopters und IAR haben in Anwesenheit von Claudiu Năsui, Minister für Wirtschaft, Unternehmertum und Tourismus, und Bruno Even, CEO von Airbus Helicopters, ein Abkommen über industrielle Zusammenarbeit unterzeichnet, um den Hubschrauber H145M für Angriffseinsätze der rumänischen Streitkräfte anzupassen.

Das vorgeschlagene Kooperationsprogramm umfasst den Transfer von Technologiekapazitäten und Know-how auf hohem Niveau von Airbus-Hubschraubern an die rumänische Verteidigungsindustrie mit dem Ziel, die kontinuierliche technische Verfügbarkeit der vom rumänischen Verteidigungsministerium betriebenen Hubschrauberflotte H145M sicherzustellen . Diese neue Vereinbarung ergänzt die exklusive Vereinbarung über die industrielle Zusammenarbeit, nach der IAR der Hauptauftragnehmer für H215M für künftige Aufträge des rumänischen Verteidigungsministeriums zum Ersatz der alternden Hubschrauberflotte geworden ist.

AR wäre für die Produktion und Anpassung von H215M- und H145M-Hubschraubern in Brașov verantwortlich

Um seine Präsenz auf dem rumänischen Markt auszubauen, wäre IAR für die Produktion und Anpassung von H215M- und H145M-Hubschraubern in Brașov verantwortlich. Diese beiden Projekte würden Rumänien erhebliche Vorteile bringen, wie Beschäftigung, Erwerb hochrangiger Fachkenntnisse, höhere Beiträge zum lokalen Haushalt, Investitionen in Bildung und Rumänien den Beitritt zum exklusiven Club von Ländern ermöglichen, die H215 / produzieren können. H215M Hubschrauber.

Der H215M ist ein mittelschwerer Mehrzweckhubschrauber, der seine Kampffähigkeiten unter Beweis gestellt hat und die anerkannte Stärke der Cougar- und Super Puma-Familie mit dem für den H225M-Hubschrauber spezifischen Ganzglas-Cockpit, Autopiloten und der Avionik kombiniert. Mit wettbewerbsfähigen Betriebs- und Wartungskosten und der Möglichkeit, einfach eingesetzt zu werden, ist der H215M eine kostengünstige und effiziente Lösung für die Kategorie der Drehflügel.

Der H145M mit seinem konkurrenzlosen 4-Achsen-Autopiloten und dem Helionix®-Avioniksystem ist für eine Vielzahl anspruchsvoller Missionen ausgelegt (von leichten Angriffen über Truppentransporte bis hin zu Frachttransporten und flugmedizinischen Evakuierungen). Es ist optimiert, um spezielle Sicherheitsmissionen durchzuführen, tagsüber oder nachts, bei schlechtem Wetter oder schlechten Sichtverhältnissen in sicherer Entfernung vom feindlichen Feuer zu transportieren oder zu schießen.

Lassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.