Amsterdam - Jakarta mit Garuda Indonesia, von 30 bis 2014

Amsterdam - Jakarta mit Garuda Indonesia, von 30 bis 2014

1 277

Auf 5 März 2014, Garuda ist SkyTeam beigetreten und wurde das 20-Vollmitglied. Garuda fügte Jakarta als alternatives Tor nach Südostasien sowie 40 mit einzigartigen Zielen im Netzwerk hinzu SkyTeam.

Und wenn ich mich an Jakarta erinnere, Garuda Indonesia eröffnet die direkte Strecke Amsterdam - Jakarta von 30 nach 2014. 5-Flüge werden wöchentlich, montags, mittwochs, freitags, samstags und sonntags durchgeführt. Die Flüge werden mit Boeing 777-300ER-Flugzeugen gewürdigt, die in 3-Klassen (314-Sitze) konfiguriert sind: 8-Sitze in der First Class, 38 in der Business Class und 268 in der Economy Class.

Unten haben Sie das operationelle Programm auf der Strecke Amsterdam - Jakarta:

GA088 CGK 00: 55 - 09: 40 AMS 77W x24
Erhalten Sie AMS 089: 12 - 35: 07 + 15 CGK 1W x77

Garuda Indonesia hat bestätigt, dass es die Direktverbindung Jakarta - London-Gatwick aufgeben wird, die am 28 Mai 2014 eröffnet werden sollte, aber 5 wöchentliche Flüge über Amsterdam von September 8 nach 2014 anbieten wird. Nachfolgend ist der für die Strecke Jakarta - Amsterdam - London-Gatwick angekündigte Betriebszeitplan aufgeführt:

GA088 CGK 00: 55 - 09: 40 AMS 11: 45 - 11: 50 LGW 77W - Samstag
GA088 CGK 00: 55 - 09: 40 AMS 11: 50 - 11: 55 LGW 77W - Freitag
GA088 CGK 00: 55 - 09: 40 AMS 11: 55 - 12: 00 LGW 77W - Montag, Mittwoch, Sonntag

GA089 LGW 13: 05 - 15: 15 AMS 17: 00 - 11: 40 + 1 CGK 77W - Sonntag
GA089 LGW 13: 10 - 15: 15 AMS 17: 00 - 11: 40 + 1 CGK 77W - Montag, Mittwoch, Freitag, Samstag

Wie es normal und logisch ist, Garuda Indonesia hat beschlossen, das Drehkreuz Amsterdam-Schiphol stärker zu nutzen, und möchte den Fluggästen durch die Ausweitung ihrer Partnerschaft mit KLM und der SkyTeam-Allianz neue Möglichkeiten für Reisen nach Europa bieten. Die Verzögerung bei der Eröffnung der Strecke Amsterdam - London erklärt sich aus dem Mangel an Zeitnischen am Flughafen London-Gatwick in der Sommersaison und bietet nicht den idealen Zeitplan zwischen den beiden europäischen Städten.

Auch Garuda Indonesia wird die Route aufgeben Jakarta - Abu Dhabi - Amsterdam, von 29 zu 2014. Derzeit wird die Route mit einer Häufigkeit von 6-wöchentlichen Flügen zwischen 4-12 und 29 betrieben, die auf 2014-wöchentliche Flüge reduziert werden sollen. Die Flüge werden mit Airbus A330-200-Flugzeugen gewürdigt.

Im Moment wird alles in Frage gestellt. Derzeit müssen die Start- und Landebahnen des internationalen Flughafens Soekarno - Hatta in Jakarta verstärkt werden, um Flugzeuge wie Boeing 777-300ER zu unterstützen.

(Foto: planespotters.net)

1-Kommentar
  1. Claudiu sagt

    Ein langer Flug von Amsterdam nach Jakarta ...

    Übrigens, ich bin mit 777-300ER vom Flughafen in Jakarta gestartet, ich weiß nicht, ob das eigentliche Problem in der Konsolidierung der Landebahnen (es gibt zwei) liegt und sie landen dort häufig und in anderen großen Flugzeugen (747).

Lassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.