ANA passt die Anzahl der Boeing 787-9-Flugzeuge in der Bestellung an

ANA passt die Anzahl der bestellten Boeing 787-9-Flugzeuge an

0 256

ANA (alle Nippon Airways) ist einer der Betreiber, die die Dienste des Boeing 787 Dreamliner in Anspruch nehmen. Bestellt 55-Einheiten, aber 36 wird von 787-8 und 19 von 787-9 sein. 8 787-8 Flugzeuge wurden bereits ausgeliefert und sind betriebsbereit.

Die 4 Boeing 787-8 Flugzeuge, die im Geschäftsjahr 2013 ausgeliefert werden sollten, wurden durch die 4 Boeing 787-9 Flugzeuge ersetzt. So kann die Fluggesellschaft neue Auslandsrouten flexibler vorbereiten. Der 787-9 bietet mehr Sitzplätze in 2- und 3-Klassenkonfigurationen.

ANA plant, in diesem Geschäftsjahr neue Strecken von Tokio nach Seattle / Tacoma und San Jose, Kalifornien, zu starten, die sie mit Boeing 787 betreiben wird.

Lassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.