Auftauen eines Airbus A340-600 Lufthansa (Foto / Video)

Auftauen eines Airbus A340-600 Lufthansa!

0 1.865

In diesen Tagen hat auch der Winter Deutschland erobert. Es gab erheblichen Schneefall, der zeitweise Trojaner war. Der Münchner Flughafen Franz Josef Strauß hat seine Schneeräummaschinen geräumt, mit denen Plattformen, Laufflächen und Pisten sauberer gehalten werden.

Auftauen eines Airbus A340-600 Lufthansa!

An diesem Morgen präsentierte uns Lufthansa wetterbedingt das Auftauen eines Flugzeugs von der Münchener Basis. Es geht um das Auftauen eines Airbus A340-600 Lufthansa, der sich auf den LH460-Flug nach Miami vorbereitete. Gleichzeitig wurden einige Statistiken zum jährlichen Abtauen von Flugzeugen vorgelegt.

Die Enteisung des Flugzeugs erfolgte in zwei Schritten. In der ersten Stufe sprühten die Abtaumaschinen (3 Stück, auch „Eisbären“ genannt) eine 80 Grad rote Flüssigkeit. Seine Aufgabe war es, Eis und Schnee aus dem Flugzeug zu entfernen / zu schmelzen. Dann wurde eine grüne Flüssigkeit aufgetragen, die die Bildung von Eis für einen Zeitraum von bis zu 45 Minuten verhindern soll. Zeitpunkt, zu dem das Flugzeug abheben muss.

Lesen Sie über: Auftauen von Flugzeugen am Boden - warum, wie, wann

Bis zu 6000 Liter Auftaumaterial werden für ein Flugzeug verwendet, und die Kosten für das Auftauen / Flugzeug können 10 000 EURO erreichen.

Vereisungs-plane-lufthansa-Informationsgrafik

In München meldet Lufthansa die Verwendung von über 3.2 Millionen Litern roter Lösung und bis zu 770 000 Litern grüner Lösung pro Jahr.

Lassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.