Die Einzelfahrkarte tritt ab heute im Raum Bukarest-Ilfov in Kraft

0 296

Ab Donnerstag können Sie mit einer Einzelfahrkarte oder einem Abonnement mit allen Verkehrsmitteln reisen, die im Raum Bukarest-Ilfov verfügbar sind: Zug, U-Bahn, Bus, Straßenbahn und Oberleitungsbus.

Die Ankündigung erfolgte durch den Verkehrsminister Sprin Grindeanu, der sagte, er habe diesbezüglich eine Ministerialverordnung unterzeichnet. Die neuen Reisedokumente sind gültig für Intervalle von: 24 h / 72 h / 1 Monat / 6 Monate / 12 Monate.

Integrierte Metropolfahrkarten mit einer Gültigkeit von 24 Stunden und 72 Stunden berechtigen zum Umladen in jedes Landverkehrsfahrzeug, U-Bahn und Eisenbahn nur auf der Strecke: Gara de Nord (Bukarest Nordbahnhof) - Flughafen Henri Coanda, in der Region Bukarest - Ilfov.

Lassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.