Sie kaufen bei eMAG, Mode Tage, elefant.ro, Libris.ro über unsere Affiliate-Links und helfen Sie bei der Finanzierung der Website airlinestravel.ro. Es kostet Sie nichts extra, aber es hilft uns, dieses Projekt zu entwickeln. Dankeschön!

Annullierte oder verspätete Flüge? >>JETZT Entschädigung fordern<< für einen verspäteten oder annullierten Flug und Sie können bis zu 600 € Entschädigung erhalten!

Bulgarien verschärft Regeln für Touristen: Für den Zugang zu vielen öffentlichen Orten wird ein digitales COVID-19-Zertifikat benötigt!

0 255

Seit dem 24. Oktober hat Bulgarien die Reiseregeln für Touristen verschärft. Um die meisten öffentlichen Orte zu besuchen und im Hotel zu übernachten, müssen Reisende ein grünes digitales Zertifikat für die vollständige Impfung und / oder das negative Ergebnis eines PCR-Tests vorlegen.

Das digitale COVID-19-Zertifikat muss auf Bulgarisch oder Englisch sein und eine vollständige Impfung mit einem der von Bulgarien zugelassenen Impfstoffe aufweisen. Es gibt auch Alternativen: grünes Heilzertifikat, nicht älter als sechs Monate oder das negative Ergebnis eines PCR-Tests nicht älter als 72 Stunden oder das negative Ergebnis eines Antigentests nicht älter als 48 Stunden.

Es wird festgelegt, dass diese digitalen Zertifikate am Eingang von Geschäften mit mehr als 300 m², Einkaufszentren, Restaurants, Bars, Spas, Konzertsälen und Veranstaltungen, Theatern, Museen, Hotels und anderen öffentlichen Einrichtungen erforderlich sind. Stattdessen können Sie ohne digitales Zertifikat zu Lebensmittelgeschäften, Apotheken, Banken und Behörden sowie öffentlichen Verkehrsmitteln gehen. Touristen unter 18 Jahren sind von der Vorlage des Dokuments befreit.

Lassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.