Sie kaufen bei eMAG, Mode Tage, elefant.ro, Libris.ro über unsere Affiliate-Links und helfen Sie bei der Finanzierung der Website airlinestravel.ro. Es kostet Sie nichts extra, aber es hilft uns, dieses Projekt zu entwickeln. Dankeschön!

Annullierte oder verspätete Flüge? >>JETZT Entschädigung fordern<< für einen verspäteten oder annullierten Flug und Sie können bis zu 600 € Entschädigung erhalten!

Wie komme ich zur Insel Korfu? Sie können Korfu mit dem Auto, Flugzeug oder Bus erreichen.

0 2.440

Korfu ist die nördlichste der Ionischen Inseln und eine der meistbesuchten Inseln von Griechenland. Es zieht jährlich über 1 Million Touristen an. Es wird als "Smaragdinsel" bezeichnet und liegt zwischen dem Ionischen Meer und der Adria, ganz in der Nähe des griechischen Festlandes und Albaniens. Die Insel hat 600 km und eine Bevölkerung von 100.000 Einwohnern. 

Es gibt Resorts, die speziell Familien mit Kindern oder Jugendlichen gewidmet sind, die Spaß haben möchten. Die Insel hat eine Vielzahl von Attraktionen für Touristen: Der nördliche und östliche Teil der Insel ist für diejenigen, die Abenteuer und Wassersport, Spaß und Nachtleben wollen, und im Süden und Westen finden wir ruhige und abgeschiedene Gebiete, perfekt für diejenigen, die es wollen Sie wollen einen erholsamen Urlaub oder für diejenigen mit Kindern.

Als eine der schönsten Inseln Griechenlands ist die Insel Korfu bekannt für ihre einzigartigen Strände mit spektakulären Landschaften und felsigen Pfaden, die Sie zu den schönsten Orten führen und der Insel einen besonderen Charme verleihen.

  • Einer der bekanntesten Strände ist Paleokastritsa. Der Strand Paleokastritsa liegt im Nordosten der Insel und ist bekannt für sein kaltes, kristallines, türkisfarbenes Wasser. Die Landschaft von Palaiokastritsa, wie die Einheimischen es nennen, ist einzigartig. Und wenn Sie vom Meer zurückblicken, sehen Sie Obstgärten mit Zitronen und Olivenbäumen, aber auch verstreute Häuser am Berghang.
  • Andere empfohlene Strände sind Agia Varvara (mit rötlichem Sand), Glyfada, Canal d'amour, Kassiopi, Roda.

Wie komme ich zur Insel Korfu?

Eines der beliebtesten Urlaubsziele der Rumänen ist die Insel Korfu. Jedes Jahr verbringen Tausende von Rumänen ihren Urlaub an einem der wunderschönen Strände der "Smaragdinsel". Sie können Korfu mit dem Auto, Flugzeug oder Bus erreichen.

Mit dem persönlichen Auto

Die Entfernung zwischen Bukarest und Korfu beträgt ca. 1150 Kilometer. Die meisten rumänischen Touristen bevorzugen ihr persönliches Auto, weil die Straßen gut sind (sowohl in Bulgarien als auch in Griechenland) und es viele Orte gibt, an denen Sie einen Zwischenstopp einlegen können, um sich zu entspannen.

Sie können auf der Strecke reisen: Bukarest - Giurgiu - Ruse - Beala - Pleven - Sofia (Gürtel) - Blagoevgrad - Sandanski - Kulata - Promachonas - Thessaloniki - Autobahn nach Athen - Veria - Kozani - Metsovo - Ioannina - Igoumenitsa - Fähre - Korfu.

Als Kosten muss ein nach Griechenland reisender Fahrer neben dem Kraftstoff auch die Giurgiu-Ruse-Brückensteuer zahlen, eine bulgarische Vignette, die eine Woche oder einen Monat gültig ist - je nachdem, wie lange er im Urlaub ist, die Fähre, aber auch eine Autobahn Maut in Griechenland.

mit dem Flugzeug

Für diejenigen, die an einer Flugreise nach Korfu interessiert sind, Es gibt viele Flüge zum internationalen Flughafen Korfu "Ioannis Kapodistrias", das nur 3 km von Korfu-Stadt entfernt ist. Obwohl es das teuerste Transportmittel ist, ist es auch das schnellste. Jeden Sommer gibt es zahlreiche Charterflüge zwischen den großen Städten Rumäniens und Korfu.

Im Zusammenhang mit den regelmäßigen Flügen werden sie regelmäßig von Wizz Air durchgeführt. Die Flüge beginnen am 15. Juni, sie sind saisonabhängig mit einer Häufigkeit von 2 wöchentlichen Rotationen.

Mit dem Bus

Für diejenigen, die kein persönliches Auto wollen und das Flugzeug nicht wirklich ein Vergnügen ist, gibt es auch die Möglichkeit, mit dem Bus zu reisen. Sie können Touristenpakete (Unterkunft + Bustransport) kaufen oder individuell reisen.

Die Busfahrt dauert ca. 22-24 Stunden. Es zirkuliert nachts, hält alle drei Stunden für Entspannung, Toilette, Mittagspause an, aber das Wichtigste ist, dass Sie nicht fahren und sich entspannen können. Sie haben die beste Chance, dass der Bus vor dem Hotel hält. Der Komfort ist nicht der gleiche wie in Ihrem eigenen Auto und die Straße dauert länger, aber die Entspannung kommt zum Ziel.

Egal, wie Sie sich für eine Reise auf die Insel Korfu entscheiden, Ihr Urlaub ist an Ihrem Zielort!

Lassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.