Im Jahr 2019 wurden die Flughäfen in Rumänien von über 23 Millionen Passagieren durchflogen

Im Jahr 2019 wurden die Flughäfen in Rumänien von über 23 Millionen Passagieren durchflogen

1 440

Am Donnerstag, den 16. Januar 2020, fand in diesem Jahr das erste Treffen des Rumänischen Flughafenverbandes (AAR) statt.

Themen, die im Luftfahrtbereich von Interesse waren, wie der Ausbau der Flughafeninfrastruktur, die Entwicklung von Passagierterminals und Frachtterminals, der Entwurf des neuen Luftverkehrsgesetzbuchs und die Aktualisierung des Verkehrsmasterplans, wurden auf die Tagesordnung gesetzt.

Gleichzeitig wurden Aspekte in Bezug auf die Sicherheit der Zivilluftfahrt, die Finanzierung von Flughäfen im Rahmen des operationellen Programms für große Infrastrukturen 2014-2020 und die Gewinnung europäischer Mittel für Flughäfen im Rahmen der Kohäsionspolitik zwischen 2021-2027 erörtert.

23 Millionen Passagiere über Flughäfen in Rumänien

Last but not least werden die Entwicklung des Passagierverkehrs auf rumänischen Flughäfen, die Möglichkeiten zur Gewinnung neuer Fluggesellschaften, die Rolle der Zivilluftfahrt bei der Tourismusentwicklung und die Zusammenarbeit zwischen Flughäfen, Reisebüros, Fluggesellschaften und regionalen Tourismusorganisationen weitere Analysethemen sein. bei der AAR-Sitzung

Wir wissen, dass im Jahr 2019 der Passagierverkehr auf Flughäfen in Rumänien überschritten hat 23 Millionen PassagiereDies entspricht einem Anstieg von 6% gegenüber 2018. Schätzungen zufolge wird sich der Verkehr in den nächsten 15 Jahren verdoppeln. Das bedeutet eine durchschnittliche Steigerung von 4% pro Jahr.

Nach einem analysierte ZFDie ersten 5 Flughäfen in Rumänien zählten rund 21 Millionen Passagiere. Und wir sprechen hier über Otopeni (Bukarest), Cluj, Timisoara, Iaşi und Sibiu.

Der Henri Coanda Bukarest International Airport (Otopeni), der größte des Landes, hatte im Jahr 2019 14,7 Millionen Passagiere, ein Plus von 6,3% gegenüber dem Vorjahr.

1-Kommentar
  1. Bogdan sagt

    Kann jemand aus Otopeni eine Aktualisierung der Zielkarte vornehmen? Es ist das gleiche wie 2016. Vielleicht, weil sie keine Konkurrenz haben.

Lassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.