ITA - Italy Air Transport - wählte Airbus-Flugzeuge: 28 bestellte Flugzeuge (10 x A330neo; 7 x A220; 11 x A320neo)

0 64

Zwischen ITA (Italia Trasporto Aereo) und Airbus wurde eine strategische Vereinbarung über den Kauf von 28 Flugzeugen getroffen, die bis Ende des ersten Quartals 2022 ausgeliefert werden sollen. Die Fluggesellschaft hat mit Airbus eine Absichtserklärung über den Kauf von zehn Airbus . unterzeichnet A330neo, sieben regionale Airbus A220-Flugzeuge und elf Airbus A320neo-Flugzeuge, wobei letztere nach Abschluss des Geschäftsplans ausgeliefert werden.

ITA hat außerdem eine Vereinbarung mit der Air Lease Corporation über das Leasing von 31 weiteren Airbus-Flugzeugen der nächsten Generation unterzeichnet. Insgesamt erklärte die Airline, bis zu 56 Airbus-Flugzeuge leasen zu wollen, darunter 13 Airbus A350-900-Flugzeuge sowie 43 Regional- und Mittelklasseflugzeuge. Bis 2025 soll ITA über eine Flotte von 105 Flugzeugen verfügen.

Air Lease Corporation ist auch „zufrieden und stolz, der Launch Host für ITA zu sein und die neue Airline mit 31 Airbus-Flugzeugen auszustatten, darunter hochmoderne A220- und A320 / 321neo-Flugzeuge, sowie modernste Langstreckenflugzeugesagte Steven F. Udvar-Hazy, Executive Chairman von LAC, und fügte hinzu: „ Diese Vereinbarungen werden es der ITA ermöglichen, eine neue und technologisch fortschrittlichere Flotte zu betreiben".

Lassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.