Jetstar hat den ersten Boeing 787 Dreamliner erworben

Jetstar besitzt den ersten Boeing 787 Dreamliner in der Flotte (Video)

1 261

Auf 7 Oktober 2013, Jetstar zuerst in Besitz genommen Boeing Dreamliner 787Dies ist der erste in Australien. Das Flugzeug startete am Montagmorgen in Boeing Base Everett, Washington, und wurde von Jetstar-Mitarbeitern am Flughafen in Melbourne, Australien, begrüßt.

Jetstar Boeing 787 Dreamliner
Jetstar Boeing 787 Dreamliner

Jetstar, der Low-Cost-Betreiber der Qantas-Gruppe, plant, den 787 Dreamliner erst auf Inlandsflügen und dann auf internationalen Zielen einzuführen. Die australische Fluggesellschaft hat einen Festauftrag für den 14 787 Dreamliner und will mit diesem Flugzeugtyp alle Langstreckenflüge bis 2015 durchführen.

1-Kommentar
  1. Master RA sagt

    Das ist günstig, wenn es in der Flotte B787 hat !!!

Lassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.