KLM fliegt ab Oktober 29 2012 über Lusaka nach Harare

0 375

Der schwarze Kontinent wird für Fluggesellschaften attraktiver. Einige Fluggesellschaften starteten später in diesem Jahr Strecken nach Afrika.

Nici KLM nicht zurücklassen. Nach dem Start Routen nach Luanda - Angola und Lusaka - SambiaVon Der 29. Oktober wird die Route nach Harare - Simbabwe eröffnen. Die Republik Simbabwe liegt im Südosten Afrikas und Harare ist die Hauptstadt. Das Land ist sowohl geschäftlich als auch touristisch attraktiv.

Die Strecke wird 3-mal wöchentlich über Lusaka bedient. KL523 Flug wird mit a betrieben Airbus A330-200 montags, donnerstags und samstags. Es startet um 10.20 Uhr in Schiphol und landet am selben Tag um 21.25 Uhr in Harare. Der Rückflug mit der gleichen Nummer KL523 startet um 22.30 Uhr in Simbabwe mit einer Zwischenlandung in Lusaka und landet am nächsten Morgen um 10.20 Uhr in Amsterdam.

Lassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.