Rumänisches Meer: die wichtigsten Ferienorte an der rumänischen Küste

0 1.581

Die rumänische Küste ist eine der spektakulärsten Regionen Rumäniens. Mit einer Länge von 245 km erstreckt sich die rumänische Küste von der Grenze zur Ukraine - im Norden bis zur Grenze zu Bulgarien - im Süden. Auch auf diesem Teil sind die meisten Resorts. Die rumänische Küste hat 15 Resorts, die meisten davon im Landkreis Constanța.

Rumänische Badeorte

Einige sind größer, weiter entwickelt und ziehen Zehntausende von Touristen an, andere sind kleiner und werden von einer kleinen Anzahl von Menschen besucht. In diesem Artikel sprechen wir über die wichtigsten Resorts an der rumänischen Küste, gemäß unserer Meinung.

Mamaia

Mamaia Resort - Rumänische Küste

Das größte und bekannteste Resort an der rumänischen Küste ist Mamaia. Hat jemand den Mut, dies zu bestreiten? Mamaia stand größtenteils im Rampenlicht und war von so viel Aufmerksamkeit überwältigt. Sie teilte die Rumänen in zwei Lager auf: diejenigen, die es lieben, in dieses Resort zu gehen, um sich zu erholen, und diejenigen, die die Existenz dieses Resorts voller "Spitze" leugnen.

Das Mamaia Resort liegt auf einer Landzunge, die den Siutghiol-See vom Schwarzen Meer trennt. Es liegt zwischen Năvodari und Constanța und wird von denjenigen anerkannt, die sich dafür entscheiden, Zeit in den Fitnessclubs am Strand zu verbringen. Bei Mamaia geht es aber nicht nur um Fitness und Clubs. Dieses Resort verfügt über Dutzende von Hotels, von denen die meisten direkt am Schwarzen Meer liegen und von einem Fünf-Sterne-Resort reichen. Es gibt Hotels, auch für Familien, für diejenigen, die mit kleinen Kindern reisen, aber offensichtlich liegt der Fokus auf den Jungen und verliebt in Spaß.

Mamaia entwickelte sich weiter und modernisierte sich, jetzt mit westlicher Atmosphäre. In Mamaia können wir Palmen sehen, wir können Spaß bei allen Arten von gesellschaftlichen Veranstaltungen und Shows haben, das Essen kann in Dutzenden von Restaurants, Cafés, Terrassen und Luxusclubs gegessen werden. An Gärten und Promenadenbereichen mangelt es nicht. Es gibt einen Wasserpark, eine Gondel und viele Freizeitzentren.

Das Resort verfügt über einen der größten Strände Europas mit einer Länge von fast 10 Kilometern und einer Breite von bis zu 250 Metern in einigen Gebieten. Der Strand ist mit feinem Sand ohne Steine ​​bedeckt.

Vama Veche Resort

Vama Veche Resort - Rumänische Küste

Zollbeamte behaupten, dass sich die Atmosphäre verschlechtert habe und dass der "Geist" des alten Vama-Resorts nicht mehr derselbe sei. Wir hören immer "Alte Bräuche sind nicht mehr das, was sie früher waren" und vielleicht ist es so besser. In der Vergangenheit war Vama Veche das "wilde" Resort, in dem Touristen sangen und Spaß am Strand hatten, am Lagerfeuer saßen, in Zelten saßen und am Morgen den Sonnenaufgang vom Strand aus bewunderten. Es waren Rock- und Volksmusikfestivals.

Aber der aktuelle Vama Veche ist nicht mehr so. Es ist ein modernes Resort mit vielen neuen Wohneinheiten, Bars und Restaurants am Strand, Clubs und sogar Bereichen mit Vordächern am Strand geworden. Es ist wahr, dass das Resort eines der nonkonformistischsten Urlaubsziele war und ist.

Der Strand ist breit und hat an einigen Stellen sogar 200 Meter. Es wird Tag und Nacht von jungen Leuten bevölkert, die auch heute noch Lagerfeuer organisieren. Aufgrund der Überlastung ist der Strand manchmal voller Müll, aber er bleibt einer der intimsten und wildesten Strände an der rumänischen Küste. Fast alle, die vor Mamaia geflohen waren, wanderten nach Vama veche aus.

Costinesti Resort

Costinesti Resort - Rumänien Küste

Das Resort befindet sich im Dorf Costinesti, 30 km von Constanta entfernt, zwischen Tuzla und Olimp. Seit der Antike gilt Costinesti als Ferienort der Jugend, wo die Atmosphäre fröhlich und lebhaft ist.

Am Strand finden wir auch die beiden Symbole des Resorts - den Obelisken und das Wrack des Evangeliumsschiffs. Costinesti ist in den letzten Jahren etwas moderner geworden, hat es aber geschafft, die gleiche einzigartige Atmosphäre aufrechtzuerhalten.

Der Strand ist 1 Kilometer lang, aber die Breite variiert je nach gewähltem Gebiet. Am Strand gibt es zahlreiche Strandbars, Orte für Wassersport, aber auch Liegestühle mit Sonnenschirmen. Hier treffen Sie viele junge Touristen, die sich weder in der Opulenz des Mamaia Resorts noch im Nonkonformisten des Vama Veche Resorts befanden.

Eforie Nord Resort

Eforie Nord Resort - Rumänische Küste

Das Eforie Nord Resort ist das zweitgrößte an der rumänischen Küste und liegt 12 Kilometer von Constanța entfernt. Es ist ein international bekanntes Spa. Der Erholungstourismus und die Behandlung ermöglichen es dem Resort, das ganze Jahr über für Touristen geöffnet zu sein.

Die Behandlungsgrundlagen ziehen Zehntausende von Tuysts jeden Alters an und bieten ihnen moderne Behandlungen. Das Resort wird jedes Jahr ständig erweitert und verändert. Neben den bereits bekannten Hotels, aber auch den berühmten Terrassen erscheinen jedes Jahr neue Villen oder Pensionen, Terrassen oder moderne Restaurants, um alle Bedürfnisse der Touristen zu befriedigen.

Eforie Nord hat eine fast 30 Meter hohe Klippe, ein perfekter Ort für einen Spaziergang. Der Strand ist 4 Kilometer lang und kann je nach gewähltem Gebiet bis zu 100 Meter breit sein.

Eforie Sud Resort

Eforie Sud Resort - Rumänische Küste

Das Eforie Sud Resort ist relativ klein und liegt im südlichen Teil der Küste, 18 km von Constanța entfernt, zwischen Eforie Nord und Tuzla. Es ist ein ruhiges Resort mit Grünflächen, perfekt für einen Urlaub für Familien mit kleinen Kindern.

Der Strand im Resort ist nicht großzügig. Es ist 2 Kilometer lang, aber schmal auf den Wellen. In den letzten Jahren wurden die Strände modernisiert und verbreitert.

Neptun - Olimp Resort

Neptun Olimp - Rumänische Küste

Die beiden Resorts liegen 38 km von Constanța und 8 km von Mangalia entfernt, zu denen sie administrativ gehören. Die beiden Resorts liegen nebeneinander und werden daher als ein einziges Resort betrachtet.

Die Strände der beiden Resorts kommunizieren aufgrund des Pontons (der zum Staatsprotokoll gehört) nicht miteinander. Der Strand in Neptun hat eine Breite von bis zu 100 Metern und wird von Schilfzäunen begrenzt. Der bekannteste ist der Strand "La Steaguri", einer der schönsten Strände der Küste. Der Strand von Olimp ist eng, aber sehr gut angelegt.

Venus Resort

Venus Resort - Rumänische Küste

Das Resort liegt im südlichen Teil der Küste, 3 km von Mangalia und 42 km von Constanța entfernt. Venus ist das perfekte Resort, in dem Sie sich entspannen können. Aufgrund der schwefelhaltigen Mineralwasserquellen in der Region hat sich die Venus in den letzten Jahren zu einem Spa entwickelt, in dem viele Krankheiten behandelt werden können.

Mit einer Länge von 1.5 km ist der Strand der Venus von Buchten gefurcht. Drei solcher Buchten unterteilen den Strand des Resorts in enge Sektoren. Der Strand ist bis zu 200 Meter breit, aber die Gegend ist in der Saison sehr überfüllt.

Jupiter Resort

Jupiter Resort - Rumänische Küste

Das Jupiter Resort ist klein, 40 km von Constanța und 5 km von Mangalia entfernt. Die reiche Vegetation verschönert das Resort und spendet im Sommer Schatten und Kühle. Das Resort wird von Gassen durchquert, die sich perfekt zum Wandern eignen. Viele Restaurants, Geschäfte und Terrassen befinden sich in der Nähe des Tismana-Sees.

Das Resort hat einen kleinen und schmalen Strand im Vergleich zu anderen Resorts und erstreckt sich über eine Länge von 1 km, gefurcht von Buchten, die von Dämmen begrenzt werden.

Saturn Resort

Saturn Resort - Rumänische Küste

Das Saturn Resort liegt in der Nähe von Mangalia und 43 km von Constanța entfernt. Dies hat einige Vorteile für Touristen. Die reiche Vegetation, die Ruhe, aber auch die schwefelhaltigen hypothermischen Quellen und der Schlamm mit therapeutischem Wert (zur Behandlung gynäkologischer Erkrankungen und des Bewegungsapparates) gehören zu den Merkmalen, die Saturn sehr gefragt machen. Es gibt viele Grünflächen, die in heißen Sommern für frische Luft und Kühle sorgen.

Im Süden hat der Strand Buchten, die den Sandbereich verengen. Im Norden erweitert sich der Strand und kann bis zu 150 Meter hoch werden, und die Buchten verschwinden. Dies ist der Bereich, in dem sich die berühmten mesothermen Schwefelquellen in Form von Duschen befinden.

Zum größten Teil sind dies die wichtigsten Ferienorte an der rumänischen Küste. Zusätzlich zu den oben aufgeführten gibt es auch 2. Mai, Corbu, Năvodari. Theoretisch zielt jede auf bestimmte Kategorien von Touristen ab. Es gibt Resorts für junge Leute und Liebhaber, für diejenigen, die helfen, für Familienmitglieder, aber auch für Nonkonformisten. Rumänien hat fast alle Vorteile, um so viele Touristen wie möglich anzulocken.

Touristen verfügen über mehr als 250.000 Unterkünfte in Hotels, Villen und Agrotourismus-Pensionen für jeden Geschmack und jede Tasche.

Waren Sie schon an der rumänischen Küste? Welches Resort bevorzugen Sie?

Lassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.