fbpx Lufthansa wird mit der A380 und 747 nach Neuseeland fliegen. Rückflüge!

Lufthansa wird mit der A380 und 747 nach Neuseeland fliegen. Rückflüge!

0 393
Verspätetes Flugzeug? Flug abgesagt? >>Fordern Sie jetzt eine Entschädigung an<< für verspäteten oder stornierten Flug. Sie haben Anspruch auf bis zu 600 €.

In den kommenden Tagen wird Lufthansa 10 Rückführungsflüge von Neuseeland aus durchführen. Es wird eine gemischte Flotte von 5 x Airbus A380 und 5 x Boeing 747-400 / 8i eingesetzt. Die Flüge werden von durchgeführt Auckland şi Christchurch.

Seit Anfang des Jahres wurde das menschliche Leben auf dem Planeten vom neuen Coronavirus COVID-19 heimgesucht. Was auf den ersten Blick wie eine regionale Epidemie in China schien, hat jetzt Milliarden von Menschen isoliert. Mit der Ankündigung der globalen Pandemie haben die Regierungen aller Länder begonnen, entschlossen gegen soziale Distanz vorzugehen. Sie schlossen Grenzen, setzten Flüge aus und verhängten drastische Reisebeschränkungen.

Rückführungsflüge von Neuseeland, durchgeführt von Lufthansa

Hunderttausende von Touristen sind in verschiedenen Ecken der Welt gefangen. Darüber hinaus wollten viele Bürger dieses Planeten vor dem Virus in ihre Herkunftsländer fliehen. Die Fluggesellschaften arbeiten mit den Behörden jedes Landes zusammen und organisieren regelmäßig Rückführungsflüge.

Sogar die Lufthansa hat Hunderte von Sonderflügen durchgeführt und bereitet weitere 55 für die Rückführung von Deutschen und Europäern aus anderen Kontinenten vor. In der folgenden Zeit wird Lufthansa 10 Sonderflüge von Neuseeland aus durchführen.

5 Airbus A380-Flugzeuge (je 509 Sitze) und 5 Boeing 747-Flugzeuge (je 371 Sitze) fliegen von Auckland und Christchurch nach Frankfurt. 210 Besatzungsmitglieder werden an Bord des Flugzeugs sein, das zu den abgelegenen Inseln des Südpazifiks fliegen wird. Die Flüge werden einen Zwischenstopp in Bangkok für Essen und Crewwechsel haben. Auch bei Sonderflügen werden die Ruhezeiten eingehalten.

Am 7. und 8. April landet das erste Flugzeug in Frankfurt. Es handelt sich um eine Boeing 747-400 (D-ABVP), die den Flug LH355 in Richtung Christchurch - Frankfurt über Bangkok durchführen wird. Es wird am Dienstag gegen 11:30 UTC landen. Ein Airbus A380 (D-AIMC) wird voraussichtlich am Mittwoch von Auckland aus fliegen. Der Flugcode lautet LH357.

Zum Zeitpunkt der Veröffentlichung dieses Artikels startete die Boeing 747-400 (D-ABVP) von Christchurch nach Bangkok (technische Leiter) und wird dann ihren Flug nach Frankfurt fortsetzen.

Rückführungsflüge von Neuseeland, durchgeführt von Lufthansa

Der Flüchtlingsempfang wird mit Fraport, der Bundespolizei und dem Gesundheitsamt vorbereitet.

Lassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.