Norwegian verzeichnete im Januar 96 2021% weniger Flüge.

0 320

Verspätetes Flugzeug? Flug abgesagt? >>Fordern Sie jetzt eine Entschädigung an<< für den Flug
verspätet oder abgesagt! Sie können bis zu 600 € bekommen!

Norwegian verzeichnete im Januar 96% weniger Flüge als im gleichen Zeitraum des Jahres 2020. Die Zahlen wurden stark von der geringen Nachfrage beeinflusst, die durch in Europa auferlegte Reisebeschränkungen verursacht wurde.

Im Januar flogen nur 74.224 Passagiere mit Norwegian, 96% weniger als im gleichen Zeitraum des Vorjahres. Die Kapazität (ASK) verringerte sich um 98% und der gesamte Passagierverkehr (RPK) um 99%. Der Auslastungsgrad betrug 35.9 Prozent, was einem Rückgang von 45 Prozentpunkten entspricht.

Jacob Schram, CEO des Unternehmens Norwegisch, angegeben: "Die Pandemie wirkt sich weiterhin negativ auf unser Geschäft aus, da die Reisebeschränkungen bestehen bleiben. Wir tun alles, um aus dieser Krise herauszukommen, stärker und wettbewerbsfähiger, und freuen uns darauf, mehr Kunden zu bedienen, wenn die Reisebeschränkungen aufgehoben werden. “

Norwegian setzte im Januar nur acht Flugzeuge ein, hauptsächlich auf Inlandsstrecken in Norwegen. Das Unternehmen führte im Januar 96.8% seiner Linienflüge durch, von denen 90.4% pünktlich abflogen.

Lassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.