Der erste Airbus A321F von Lufthansa Cargo hat seinen Dienst aufgenommen

0 85

Am 15. März 2022 hat das erste Frachtflugzeug des Typs Airbus 321 von Lufthansa Cargo den Flugbetrieb aufgenommen. Das Flugzeug startete um 16:21 Uhr (MEZ) unter dem Code LH8350 von Frankfurt, Deutschland (FRA) nach Dublin, Irland (DUB), und dann weiter nach Manchester, Großbritannien (MAN). Das Flugzeug mit dem Namen „Hello Europe“ war mit Tagesfracht beladen.



Lufthansa Cargo benennt ihre Flugzeuge nach Zielen, die sie anfliegen. Der Name „Hello Europe“ wurde gewählt, um die europäischen Länder zu begrüßen, die das Flugzeug anfliegen wird. Kunden, Mitarbeiter und Journalisten erfuhren in einer Online-Veranstaltung per Live-Streaming mehr über die neue A321F. 

Lufthansa Cargo betreibt 11 Frachtflugzeuge vom Typ Boeing 777F, aber auch den ersten A321F. Die zweite A321F wird diesen Sommer ausgeliefert. Beide A321F werden von Lufthansa CityLine auf Leasingbasis betrieben.

Lufthansa Cargo will auch in den europäischen Markt vor allem im Bereich Online-Handel einsteigen. Lufthansa Cargo kann ihren Kunden ab sofort Same-Day-Transportlösungen in Europa anbieten. Das neue Flugzeug wird eine breite Palette von Kunden und Strecken bedienen, sowohl im Linien- als auch im Charterverkehr. Lufthansa Cargo freut sich darauf, die erforderlichen Kapazitäten auf dem europäischen Markt bereitzustellen und ihre Position als führendes Unternehmen in der europäischen Luftfracht zu festigen.

Lassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.