Airbus A330-300 WOW AIR "TF-GAY"

Der erste Airbus A330-300 WOW Air wird das Zeichen "TF-GAY" tragen

1 580

Nein, das ist kein Fehler. WOW Luft, der isländische Low-Cost-Betreiber, kündigte das erste Flugzeug an Airbus A330-300 wird das Schild tragen TF-GAY, ein Name, der ausgewählt wurde, um die LGBT-Community und ihre Rechte zu unterstützen. Laut Skúli Mogensen, CEO von WOW AIR, steht die Ernennung von TF-GAY zur Unterstützung der LGBT-Community im Einklang mit den Unternehmenswerten.

Airbus A330-300-TF-GAY

WOW AIR begann von Anfang an, mit diesen Flugzeug-Registrierungscodes zu spielen. Derzeit haben die in der WOW AIR-Flotte vorhandenen 6-Flugzeuge die folgenden Angaben: TF-MOM (A321), TF-DAD (A321), TF-SIS (A320), TF-BRO (A320), TF-SON (A321) und TF-KID (A321). Folgen Sie TF-GAY bis zur ersten A330-300, die im März ankommen wird. Der andere 2 Airbus A330-300 wird im Juni empfangen und die Codes TF-LUV und TF-WOW tragen. Wie Sie sehen, sind die Werte von WOW AIR familienbezogen und unterstützen gleiche Rechte für alle, unabhängig von Geschlecht, Religion, ethnischer Zugehörigkeit oder Kultur.

WOW AIR ROUTES

Zurück zur 3 Airbus A330-300Sie können bis zu 340-Passagiere in einer Klasse befördern und fliegen auf den Strecken Reykjavik Keflavik - Los Angeles (15 Juni 2016) und Reykjavik Keflavik - San Francisco (9 Juni 2016).

1-Kommentar
  1. […] Keflavik - San Francisco. Die Entfernung von 11750 Kilometern wird mit Flugzeugen des Typs Airbus A330-300 Wow Air mit einer Kapazität von 340 von […]

Lassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.