Verspätetes Flugzeug? Flug abgesagt? >>Fordern Sie jetzt eine Entschädigung an<< für den Flug
verspätet oder abgesagt! Sie können bis zu 600 € bekommen!

Qantas wird im Oktober 2021 seine internationalen Reisen wieder aufnehmen.

0 198

Nach einem Verlust von 1.03 Milliarden US-Dollar kündigte Qantas Airways an, die internationalen Reisen erst im Oktober 2021 und nicht wie ursprünglich geplant im Juli wieder aufzunehmen.

Am 25. Februar 2021 gab die größte australische Fluggesellschaft bekannt, dass sie einen halbjährlichen Nettoverlust von 1.03 Mrd. USD erlitten habe. Während viele Inlandsstrecken in Australien gerade erst wieder eröffnet werden, werden die meisten internationalen Flüge aufgrund von Einschränkungen storniert oder ausgesetzt.

Laut dem CEO QantasAlan Joyce, rund 7500 Mitarbeiter der Fluggesellschaft riskieren den Verlust ihres Arbeitsplatzes aufgrund von Verlusten aufgrund der COVID-19-Pandemie.

Qantas Airways hat angekündigt, die internationalen Reisen im Oktober 2021 wieder aufzunehmen, nicht wie ursprünglich geplant im Juli.

Qantas beabsichtigt, bis September 60% der Inlandskapazität vor COVID und bis Ende 80 2021% der Inlandskapazität wiederherzustellen. Die großen australischen Fluggesellschaften Qantas, Virgin Australia und Rex Airlines kämpfen derzeit auf Inlandsstrecken um Kunden.

Um mit anderen Fluggesellschaften zu konkurrieren, hat Qantas die Preise auf der Strecke Sydney-Melbourne gesenkt und eine "Flexible Fly" -Richtlinie eingeführt, mit der Passagiere ihr Flugdatum bis Januar 2022 auf unbestimmte Zeit ändern können.

Anfang 2020 gab Qantas-CEO Alan Joyce bekannt plant, internationalen Passagieren eine Impfpflicht aufzuerlegenSobald der Impfstoff weit verbreitet ist, wäre es eine Notwendigkeit, solche Messungen zu sagen.

Qantas bietet derzeit begrenzte internationale Flüge an, hauptsächlich nach Rückführung australischer Staatsbürger während der COVID-19-Pandemie im Ausland gelassen. Die einzigen Passagiere, die nach Australien einreisen dürfen, sind nach Angaben des australischen Gesundheitsministeriums diejenigen, die länger als 14 Tage in Neuseeland waren.

Lassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.