Ryanair gibt Vereinbarung für 175 für Boeing 737-800 NG bekannt

2 352

Heute haben Ryanair und Boeing auf einer Konferenz in New York eine Vereinbarung für 175 von 737-800 NG-Flugzeugen (Next-Generation) unterzeichnet. Der Auftragswert beträgt 15.6 Milliarden Dollar, gerechnet zum Listenpreis. Boeing wartet auf den Abschluss des Geschäfts, um feste Aufträge zu erhalten.

Hier bringt das erste Quartal von 2013 große Aufträge für die beiden großen Flugzeughersteller. Airbus kann mit der 234 von Lion Air-gesteuerten Flugzeugen aufwartenund Boeing mit der 175 von Ryanair-gesteuerten Flugzeugen.

Ryanair ist eine der größten Billigfluggesellschaften in Europa. Es besitzt eine Flotte von 305 Boeing 737-800-Flugzeugen und fliegt 165-Ziele an. Seit dem Sommer dieses Jahres Ryanair wird Flüge auf Targu Mures - Pisa und Targu Mures - Brüssel durchführen.

2-Kommentare
  1. Master RA sagt

    Ich weiß nicht, wie andere es können und Tarom kann es nicht!

  2. Sorin sagt

    Niedrige Kosten haben eine andere Politik und Strategie. Andere staatliche Unternehmen. Siehe auch die Fälle anderer staatseigener Unternehmen in Europa.

Lassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.