Solyom Hungarian Airways hat die erste Boeing 737-500 erworben

Solyom Hungarian Airways besitzt die erste Boeing 737-500 (Video)

2 247

Auf 22 Juli 2013 veröffentlichte ich die Nachrichten über Solyom Hungarian Airways, eine neue private Fluggesellschaft in Ungarn. Anfangs habe ich die Aussagen von Solyom-Beamten mit Skepsis betrachtet, aber es scheint, dass ihr ehrgeiziges Projekt auf Kurs ist.

Solyom Hungarian Airways 737-500_1
(Weitere Bilder mit Boeing 737-500 (HA-SHA) von Solyom Hungarian Airways)

Auf 18 August 2013, die neue Fluggesellschaft Solyom Hungarian Airways es kam in den Besitz der ersten Boeing 737-500 (HA-SHA). Es ist Teil eines Pakets von 6-Einheiten, die von der European Aviation Group gemietet wurden. Das Flugzeug ist 23.3 Jahre alt und wird von zwei CFMI CFM56-3C1-Triebwerken angetrieben. Wurde auch in der British Airways, Nordavia, SAS Scandinavian Airlines Flotten. Londoner Beamte sagten, das Flugzeug sei in einwandfreiem Zustand.

Solyom Hungarian Airways 737-500_8

Solyom Hungarian Airways wird am Flughafen Liszt Ferenc in Budapest stationiert sein. Solseoms CEO Jozsef Vago gab keine näheren Angaben zu den Routen, hofft jedoch auf eine rasche Expansion in den Nahen Osten, nach Nordamerika, China und in die ehemaligen Sowjetrepubliken.

Nach Angaben der ungarischen Presse wird Solyom Hungarian Airways ab September 2013 Charterflüge durchführen und ab Oktober Linienflüge durchführen. Es gibt Flüge nach Amsterdam, Frankfurt, London, Paris, Mailand und Stockholm, die alle von Budapest abfliegen.

2-Kommentare
  1. Master RA sagt

    Meiner Meinung nach wird nicht viel ausreichen! Es ist sehr schwierig, besonders unter den gegenwärtigen Bedingungen.

    1. Sorin Rusi sagt

      Es bleibt abzuwarten. Die Anleger im Nahen Osten glauben nicht, dass sie hängen geblieben sind, wenn etwas kommen würde :) Vielleicht haben sie versteckte Pläne

Lassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.