Stratolaunch ist gestartet. Der erste Flug des größten Flugzeugs der Welt.

0 1.921

Dieses Wochenende wurde eine wichtige Lasche in das Luftfahrtbuch der Welt geschrieben. Stratolaunch, das Zweirumpfflugzeug, startete zum ersten Flug. Es geschah auf 13 April 2019, ein sehr glücklicher Tag für Stratolaunch.

Das seltsame Flugzeug, das von 6-Triebwerken angetrieben wird, absolvierte einen Testflug in der Nähe von Los Angeles. Es startete in der Mojave-Wüste und blieb etwa 2.5 Stunden in der Luft. Während des Fluges erreichte das Flugzeug die Höhe von 5182 Metern und erreichte eine Höchstgeschwindigkeit von 304 km / h.

Stratolaunch im ersten Flug

Die Seltsamkeit dieses Flugzeugs beruht auf der Tatsache, dass es zwei Rümpfe und eine Flügelspannweite von 117 Metern hat. Der Antrieb erfolgt über 6 Pratt & Whitney PW4056-Triebwerke, die aus 2 Boeing 747-400-Flugzeugen stammen. Die Motoren befinden sich an den Außenflügeln, 3 auf jeder Seite.

Boeing 747 übernahm auch das Flugzeug, das Cockpit, das Fahrwerk und den Hersteller, wodurch die Entwicklungskosten gesenkt wurden.

erster Stratolaunch Flug
Stratolaunch la primul zbor
Stratolaunch-Team
echipaj Stratolaunch
Landung von Stratolaunch

Bisher hatte Stratolaunch nur Bodentests. Die Entwicklung wurde vom verstorbenen Paul Allen, Mitbegründer von Microsoft's Bill Gates, finanziert.

Mit diesem Flugzeug sollen Weltraumraketen und Satelliten aus einer Höhe von über 11000 Metern abgefeuert werden. Die maximale Startlast beträgt 589 670 kg. Leer, Stratolaunch hat 226 796 Kilogramm.

Stratolaunch wird das größte Flugzeug der Welt und überholt das Flugzeug Airbus A380 şi Antonov AN-225. Wie Sie sehen können, sind die Flügel 117 Meter breit und ihre Länge beträgt 73 Meter.

Es ist ein großes, seltsames Flugzeug, das von einigen kritisiert und von anderen gelobt wird. Es ist zu beobachten und zu analysieren. Wir erwarten seine erste Mission mit Höhenflügen bei Geschwindigkeiten über 853 von km / h (Höchstgeschwindigkeit).

Lassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.