SWISS präsentiert ihr erstes Premium Economy Flugzeug

0 257

SWISS hat am Flughafen Zürich ihr erstes Flugzeug vorgestellt, das mit der neuen Premium Economy Class ausgestattet ist.



 Die neue Reiseklasse ergänzt die bestehende SWISS Economy, Business und First Class. Passagiere der SWISS Premium Economy Class genießen mehr Privatsphäre und erhöhten Flugkomfort.

 Die neue Klasse wird schrittweise auf allen 12 Flugzeugen installiert Boeing 777-300ER der Fluggesellschaft. Mit diesem neuen Erlebnis, der Premium Economy, stärkt SWISS ihre Position als Premium Airline weiter.

Swiss International Air Lines (SWISS) hat am Flughafen Zürich ihr erstes Flugzeug mit der neuen Premium Economy Class vorgestellt. Das Flugzeug, eine Boeing 777-300ER mit HB-JNH-Registrierung, wird Anfang März zwischen Zürich und Miami fliegen.

 Nach Miami fliegen die SWISS Premium Economy Flugzeuge zwei weitere Destinationen an. Den Anfang macht ab Mitte April San Francisco an der Westküste der USA. Die zweite findet Ende April in São Paulo, Brasilien, statt. Premium Economy ist ab Ende Mai auf allen SWISS Boeing 777-300ER-Strecken verfügbar.

In der Einführungsphase der neuen Reiseklasse werden den Kunden kostenpflichtige Upgrades auf SWISS Premium Economy angeboten, sofern diese auf ihrem Flug verfügbar sind, entweder beim Check-in oder am Boarding Gate.

Ein neuer Stuhl, der für mehr Privatsphäre und Komfort entwickelt wurde

Die neue SWISS Premium Economy Class bietet 24 hochmoderne Sitze des Herstellers ZIM. Bequeme gepolsterte Sitze haben ein schlankes Design, das es ermöglicht, sie ohne Unannehmlichkeiten für den Fondpassagier leicht zu neigen. SWISS ist die erste Airline der Lufthansa Group, die ihren Kunden diesen neuen ZIM Premium Economy Sitz anbietet. 

Ein strapazierfähiges Ausstattungsset und weitere Vorteile in der Luft und am Boden

Für zusätzlichen Komfort während des Fluges erhalten Passagiere der SWISS Premium Economy ein kostenloses Ausstattungspaket. Das Kit, das von Skysupply bereitgestellt wird, verwendet in seinem Inhalt auf innovative Weise Kraftpapier und Zellstoff, um die Verwendung von Kunststoffen zu minimieren. Sie profitieren auch von hochwertigen Noise-Cancelling-Kopfhörern, die ihr Audio-Entertainment-Erlebnis weiter verbessern. Auf dem Sitz wird ein 15,6-Zoll-Bildschirm verfügbar sein.

Das kulinarische Angebot an Bord der SWISS wurde speziell an die neue Reiseklasse angepasst. Gästen der SWISS Premium Economy werden ein Willkommensgetränk und verschiedene warme Mahlzeiten angeboten.

Passagiere der SWISS Premium Economy können zwei Gepäckstücke bis zu je 23 Kilogramm mitnehmen. Zudem haben sie ermässigten Zutritt zu den SWISS Business Lounges an den Flughäfen Zürich und Genf. Zudem haben Passagiere Zugang zur SWISS Arrival Lounge am Flughafen Zürich. 

Lassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.