TAP Air Portugal wird in der Wintersaison 941-2021 2022 wöchentliche Flüge durchführen

0 61

TAP wird im Dezember 91 Flüge mehr pro Woche durchführen als jetzt, in der Sommersaison, wobei der Winter eine der verkehrsreichsten Zeiten für Fluggesellschaften ist.

In der Wintersaison, die am 31. Oktober beginnt und bis zum 26. März 2022 dauert, wird die Airline insgesamt 941 Hin- und Rückflüge pro Woche durchführen, 91 mehr als die 850 in diesem Sommer.

Diese Angebotserweiterung von TAP in der Wintersaison sorgt für eine Erholung der Reisenachfrage im Einklang mit internationalen Prognosen für den Tourismussektor und die Luftfahrtindustrie und trägt zu den Aussichten des Unternehmens auf eine operative und wirtschaftliche Erholung bei.

TAP Air Portugal wird in der Wintersaison 941-2021 2022 Flüge pro Woche durchführen, sofern die Reisebeschränkungen dies zulassen.

TAP wird 101 Flüge pro Woche mit Abflug durchführen aus Porto, die die Stadt direkt mit Lissabon, Funchal, London, Paris, Zürich, Genf, New York, Rio de Janeiro und S. Paulo verbindet. Madeira wird von 49 Flügen pro Woche nach Lissabon und Porto profitieren. Ponta Delgada wird 15 wöchentliche Flüge nach Lissabon und Terceira und 7 wöchentliche Flüge nach Lissabon anbieten. Faro wird 21 wöchentliche Flüge nach Lissabon haben.

Insgesamt TAP wird Portugal mit 37 Städten in Europa verbinden, mit 585 Hin- und Rückflügen pro Woche. Zu Afrika und der Nahe Osten werden 93 Flüge sein zu 15 Zielen.

In USA, Mexiko und Kanada, wird TAP den Betrieb auf allen Strecken wiederherstellen, auf denen das Unternehmen vor und während der Pandemie Flüge durchführt. Es werden 59 Flüge pro Woche zu 11 Zielen angeboten – Boston, Newark (ab Lissabon und Porto), Washington, New York (JFK), Miami, Chicago, San Francisco, Montreal, Toronto (Kanada) und Cancun (Mexiko).

zu Brasilien, wird die Fluggesellschaft 52 wöchentliche Flüge auf den 12 Strecken anbieten, die sie diesen Winter betreiben wird. Es wird auch einen wöchentlichen Flug nach Venezuela anbieten. TAP hat bereits die Aufnahme von Linienflügen von Lissabon nach . angekündigt Punta Cana, Dominikanische Republik, mit drei wöchentlichen Flügen.

TAP stärkt und diversifiziert sein Drehkreuz Lissabon weiter und bietet seinen Kunden immer mehr Optionen für Reiseziele und Reisen.

Mit der für diesen Winter geplanten Ausweitung der Aktivitäten stärkt TAP auch seine Rolle bei der Ankurbelung der portugiesischen Wirtschaft, fördert die Ankunft von Touristen aus der ganzen Welt und stimuliert den Tourismussektor. Gleichzeitig bietet das Unternehmen Reisen in portugiesische Gemeinden an, um Familien aus der ganzen Welt zu so wichtigen Zeiten wie Weihnachten und Neujahr zusammenzubringen.

Lassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.