TOP 10 der beliebtesten Länder der Europäer für den Winterurlaub

0 183

In der Wintersaison und insbesondere während der Winterferien wählen europäische Bürger weiterhin mediterrane Touristenorte, wie die Europäische Tourismuskommission bekannt gab. Laut einer Umfrage vom 10. bis 18. September, an der 5769 Befragte aus Österreich, Frankreich, Deutschland, Polen, Belgien, der Schweiz, Großbritannien, Italien, Spanien und den Niederlanden teilnahmen, zeigt sich, dass sie in ein Land reisen möchten im Mittelmeerraum.

Etwa 9.2 % der Befragten gaben an, dass sie ein Ziel in Spanien bereisen möchten. Im Vergleich zu anderen in diesem Jahr durchgeführten Umfragen möchten die Europäer mehr reisen. 18% der Befragten gaben an, in den nächsten 6 Monaten mit dem Flugzeug zu reisen.

Italien wird von 9.1 % der Befragten dieser Umfrage bevorzugt. Das Podium der Präferenzen vervollständigt Frankreich, das drittgrößte Ziel der Europäer. 8,2 % der Befragten bestätigen ihre Pläne, dieses Land zu erkunden.

Deutschland liegt an fünfter Stelle (6,2%), knapp hinter Griechenland (6,8%). Kroatien (5,4%), Portugal (%) und die Türkei (3,9%) sind die Top-Destinationen vor Österreich, das von 3,8% der Befragten als bevorzugtes Reiseziel eingestuft wird.

Kein Wunder, dass sich die Europäer immer noch nach einem warmen Reiseziel sehnen. Aufgrund der COVID-19-Pandemie waren die Sommerferien für viele Europäer ungewiss. Vielleicht haben sie in der Wintersaison Entspannung an den Ufern des Mittelmeers.

Viele Europäer entscheiden sich für eine Reise nach Europa, wahrscheinlich aufgrund der sich ständig ändernden Unsicherheiten und Reisebedingungen.

Lassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.