Sie kaufen bei eMAG, Mode Tage, elefant.ro, Libris.ro über unsere Affiliate-Links und helfen Sie bei der Finanzierung der Website airlinestravel.ro. Es kostet Sie nichts extra, aber es hilft uns, dieses Projekt zu entwickeln. Dankeschön!

Annullierte oder verspätete Flüge? >>JETZT Entschädigung fordern<< für einen verspäteten oder annullierten Flug und Sie können bis zu 600 € Entschädigung erhalten!

Top 5 Reiseziele in Österreich für die Wintersaison

0 509

Mehr als die Hälfte aller rumänischen Touristen, die jährlich Österreich besuchen, wählen dieses Land zum Skifahren. Die rumänische Vertretung des Österreichischen Fremdenverkehrsamtes macht erste Schätzungen für die Wintersaison und zählt damit zu den Top 5 der am meisten nachgefragten Reiseziele für den Winterurlaub von rumänischen Touristen.

Advent_StWolfgang_QF

Wien

Wien ist eines der meistbesuchten Reiseziele in Österreich von rumänischen Touristen (11 unter den Top-Besuchern nach Nationalität). Wiens Hauptmagnet im Winter sind die Weihnachtsmärkte, die dieses Jahr von 22 November bis 24 Dezember geöffnet sind. Diese Veranstaltungen ziehen ungefähr 500.000 Touristen an, die jährlich mindestens eine Nacht in Wien verbringen, und Rumänen schätzen, dass sie ungefähr 3,4% der Gesamtzahl ausmachen.

Innsbruck

Innsbruck ist eine andere Stadt, die in der Wintersaison an der Spitze der rumänischen Touristenwahlen bleibt. Zusätzlich zum Weihnachtsmarkt, der von November bis Januar in mehreren Stadtteilen stattfindet, haben Touristen Zugang zu einem Skigebiet, das aus 9-Pisten besteht (von denen einige mit der Straßenbahn erreichbar sind). Darüber hinaus war Innsbruck die einzige Stadt, die bereits dreimal Austragungsort der Olympischen Winterspiele war.

Neustift im Stubaital

Neustift im Stubaitalim Stubaital bei Innsbruck mit über 50 Pistenkilometern zwischen 1.000 und 3.000m für Anfänger und Fortgeschrittene. In diesem Jahr hat die Skisaison in Neustift im Stubaital am 20 September begonnen.

Kaprun

Kaprun Es hat 130 km Pisten mit mittlerem Schwierigkeitsgrad, ideal für Familien und Anfänger.

Solden

Solden ist ein weiteres Lieblingsziel für Rumänen. Beinhaltet 151 km Pisten, zwei Gletscher, die längste Piste der Welt (14 km) und alle Einrichtungen für einen unvergesslichen Urlaub.

„Das Profil des in Österreich reisenden rumänischen Touristen zeichnet einen jungen, dynamischen Menschen mit durchschnittlichem oder überdurchschnittlichem Einkommen, der seinen Urlaub bevorzugt online bucht, durchschnittlich 5 Tage in Österreich verbringt und sich für eine Unterkunft in 4 oder 5 Sterne Hotels entscheidet. Rumänen bevorzugen bekannte Skigebiete wie Skigebiete in Tirol und Salzburg und verbringen je nach Reiseorganisation meist einen weiteren Tag in Wien oder Salzburg. sagte Gabriele Lenger, Direktorin des Österreichischen Tourismusbüros in Rumänien.

Austria betreibt TAROM und Austrian Airlines und bietet Direktflüge auf der Strecke an Bukarest - Wien. Die Preise beginnen bei 99 Euro für die Hin- und Rückfahrt, inklusive aller Steuern. In der Wintersaison, TAROM bietet kostenlosen Transport von Sportgeräten. In anderen Destinationen können Sie Wien oder über andere europäische Drehkreuze erreichen.

Lassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.