Ein Airbus A321LR von TAP Air Portugal führte den längsten Flug eines A321LR-Flugzeugs durch.

0 796

Ein bei CS-TXA registriertes Airbus A321LR startete um 08:59 Uhr Ortszeit in Maputo (Mosambik) und landete 19 Stunden und 06 Minuten nach dem Start um 10:8 Uhr Ortszeit in Praia. Der Flug sollte ursprünglich in Luanda landen, ging aber weiter und landete in Praia.

Das Flugzeug Airbus A321LR legte eine Strecke von 4.500 Meilen zurück.

Nach diesem Flug sagte der TAP-Sprecher: "Der TP9302-Flug am 29. März, der von einem Airbus A321LR CS-TXA-Flugzeug durchgeführt wurde, dauerte 10:08 Stunden und war damit der längste Flug, der jemals von einem der Flugzeuge der Airbus A321LR-Flotte aufgezeichnet wurde. Der Flug startete um 08:59 Uhr in Maputo, Mosambik, und landete um 19:06 Uhr in Cidade da Praia, Kap Verde. Dies war ein Positionierungsflug, und das Flugzeug legte eine Entfernung von ungefähr 7200 km zurück. "

Quelle: FlightRadar24

Dies war der längste Flug, der jemals von einem Airbus A321LR durchgeführt wurde. Der von TAP Air Portugal durchgeführte Flug entthronte den von Azores Airlines durchgeführten Flug von Lissabon nach Bogota mit einer Flugzeit von ungefähr 9 Stunden.

Lassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.