Was vergessen Touristen über Hotelzimmer in Rumänien!

0 204

Laut der von Travelminit.ro unter Hoteliers durchgeführten Umfrage erwähnten sie die Dinge, die Touristen oft im Zimmer vergessen und zu den am häufigsten vergessenen Dingen, die wir finden: Kleidung, Sonnenbrillen, Schlüssel, Ladegeräte oder sogar Mobiltelefone. Meistens kommen Touristen wegen der wichtigen Dinge (Telefone oder Ladegeräte) zurück, aber wenn es Teile gibt, die leicht zu ersetzen sind, lassen sie sie zurück.

In Bezug auf die zusätzlichen Kosten, die durch die von den Gästen verursachten Schäden verursacht wurden, behaupten sie, dass es sich um ein Minimum handelte: unter 500 Lei (40 % der Stimmen) und unter 1000 Lei (29 % der Stimmen), ein Zeichen dafür, dass die Touristen das respektieren Regeln der Einheiten und richtet keinen größeren Schaden an.

Eine weitere Erwähnung bezieht sich auf ihr allgemeines Verhalten während des Aufenthalts: Die meisten nehmen verbrauchbare Kosmetika (Duschgel, Seife etc.) mit, lassen aber das Bett nicht gemacht und konsumieren keine Lebensmittel aus der Minibar.

Ein weiterer interessanter Aspekt hängt mit den schönen Gesten zusammen, die Touristen machen, wenn sie mit einer Unterkunftseinheit zufrieden sind. Laut der Umfrage von Travelminit.ro schreiben die meisten Menschen positive Bewertungen für das Hotel oder die Pension, in dem sie untergebracht waren, aber einige gehen sogar noch weiter: Trinkgeld geben, dem Empfangspersonal Blumen schenken oder Schokolade für das Team kaufen.

Lassen Sie eine Antwort

E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.