Wizz Air beförderte im Juni eine Rekordzahl an Passagieren

0 266

Wizz Air, die am schnellsten wachsende und nachhaltigste Ultra-Low-Cost-Airline in Europa, feiert im Juni ein beeindruckendes Passagierniveau und beförderte im ersten Sommermonat einen Rekord von 4,34 Millionen Passagieren. Dies entspricht einer Steigerung von 179 % gegenüber Juni 2021. In Rumänien betrug die Steigerung 143 % gegenüber Juni 2021.

In den letzten 12 Monaten hat Wizz Air sein Netzwerk wiederholt erweitert und 200 neue Strecken zu 126 Zielen in Europa und darüber hinaus hinzugefügt. Jetzt betreibt die Fluggesellschaft über 1000 Strecken in ihrem Netzwerk zu mehr als 190 Zielen.

Um dieses anhaltende Wachstum zu unterstützen, hat Wizz Air im letzten Jahr die Lieferung von 27 hochmodernen und effizienten Airbus-Flugzeugen angenommen. Die Airbus-Flugzeugflotte von Wizz Air nutzt die neuesten Technologien auf diesem Gebiet und ist ein Schlüsselelement in der Nachhaltigkeitsstrategie der Fluggesellschaft, die ihre Ziele zur Reduzierung von CO unterstützt2 um 25 %/Passagier/Kilometer bis 2030. In diesem Jahr hat Wizz Air auch eine Absichtserklärung von Airbus unterzeichnet, um das Potenzial des wasserstoffbetriebenen Flugzeugbetriebs zu erkunden.

Der Festauftrag bei Airbus unterstützt das Ziel von Wizz Air, bis Ende dieses Jahrzehnts eine Gruppe von 500 Flugzeugen zu werden. Die aktuelle Bestellung besteht aus 13 A320neo-Flugzeugen, 255 A321neo-Flugzeugen und 47 A321XLR-Flugzeugen, aber auch aus der zusätzlichen Bestellung von 15 A321neo-Flugzeugen und den Kaufrechten für 75 A321neo-Flugzeuge, was insgesamt 411 Flugzeugen entspricht.

Die ständige Rekrutierung und Erweiterung der Flugzeugflotte innerhalb des WIZZ-Netzwerks unterstützten beide den Betrieb in Rumänien, mit einem deutlichen Anstieg im Juni 2022 im Vergleich zum Vorjahresmonat und dem Zeitraum vor der Pandemie. Im Juni 2022 reisten mehr als 770.000 Passagiere mit Wizz Air von und zu rumänischen Flughäfen, die größte monatliche Zahl von WIZZ-Passagieren, die seit Aufnahme des Betriebs der Fluggesellschaft im Land erreicht wurde, und übertraf die im Juni 752.000 beförderten 2019 Passagiere. Im Vergleich zu Juni 2021 dort war ein Anstieg von 143 % in Bezug auf die beförderten Passagiere im Juni dieses Jahres von Flughäfen in Rumänien.

Lassen Sie eine Antwort

E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.