Wizz Air unterzieht sich einer neuen Handgepäckrichtlinie

3 418

Wizz Air gab heute bekannt, dass mit 1 August 2012 begonnen wird, eine neue Handgepäckrichtlinie zu testen, um die Pünktlichkeit zu erhöhen und das Passagiererlebnis beim Einsteigen zu verbessern. Der Test startet ab nächstem Monat auf allen Flügen ab London Luton nach Katowice (und zurück) und reagiert auf ein wachsendes Problem bei kurzen Flügen, nämlich dass begrenzter Platz an Bord von Flugzeugen den Komfort beim Einsteigen verringert, wenn zu viel Handgepäck in die Kabine gebracht wird.

Gepäck wird häufig von Besatzungsmitgliedern entladen, was häufig zu Verzögerungen führt. Um die Pünktlichkeit zu verbessern und das Unbehagen der Passagiere, insbesondere derjenigen, die mit Kindern oder älteren Personen reisen, zu verringern, wird den Passagieren empfohlen, ein kleineres Gepäck mitzunehmen.

Ab 9 im Juli können Passagiere, die Sitzplätze auf der Teststrecke buchen und nach 1 im August reisen, kleines Handgepäck haben oder 10-Euro für das Tragen von großem Gepäck bezahlen. Wer für großes Handgepäck bezahlen möchte, profitiert vom Priority-Boarding (nach den Priority-Passagieren, zum Beispiel Müttern mit Kindern), um Platz in den Staufächern zu garantieren.

Optionales Gepäck steht weiterhin allen Passagieren zur Verfügung. Am Flughafen gekaufte Waren (eine wichtige Einnahmequelle für 78 Wizz Air-Partner) dürfen weiterhin kostenlos in die Kabine. Wizz Air ist der Ansicht, dass dieser Test die Überlastung beim Einsteigen verringern, die Pünktlichkeit verbessern und zu einem viel besseren Reiseerlebnis führen wird. Der Testzeitraum endet voraussichtlich Ende August. Wenn die Ergebnisse jedoch nicht schlüssig sind, kann dieser Zeitraum verlängert werden. Wenn sich die Testphase als erfolgreich herausstellt, wird die Handgepäckrichtlinie im gesamten Wizz Air-Netzwerk verlängert.

Art des Handgepäcks Größe Maximales Gewicht Beispiel Gebühr
Kleines Handgepäck Bis zu 42x32x25cm 10 kg Handtasche, Rucksack, Laptoptasche (muss unter dem Vordersitz sein) FREE
Großes Handgepäck Größer als das kleine Handgepäck, bis zu 55x40x20cm 10 kg Troller

10 Euro (Online)

In Rumänien wird es nicht ankommen, weil der Rumäne nach den besten und günstigsten Angeboten sucht. Außerdem ist Handgepäck Standard bis 55x40x20cm und für alle Low-Cost- und Full-Service-Linienunternehmen kostenlos. Ich freue mich auf das Ergebnis dieses Tests!

3-Kommentare
  1. Monica sagt

    Eine Sache, die die Wizzairau-Monopolisten nicht über viele Strecken vergessen haben, also haben sie sich nicht um die Konkurrenz gekümmert. Ich verstehe nicht, wie sie Verspätungen vermeiden können, wenn die meisten Passagiere 10-Euro für den Gepäckunterschied geben.

  2. Sorin sagt

    Monica, ich schätze, dass beim Online-Kauf des Tickets Geld fällig wird, wenn das Experiment zustande kommt!

    Wie wenn Sie erklären, dass Sie Gepäck für den Laderaum haben und alle Steuern beim Kauf des Tickets bezahlen! :)

Lassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.