Verspätetes Flugzeug? Flug abgesagt? >>Fordern Sie jetzt eine Entschädigung an<< für den Flug
verspätet oder abgesagt! Sie können bis zu 600 € bekommen!

Insolvenz: Alitalia stellt den Betrieb am 15. Oktober 2021 ein

0 1.601

Die italienische nationale Fluggesellschaft Alitalia wird am 15. Oktober 2021 den letzten Flug in der Geschichte durchführen. Die Fluggesellschaft gibt über Nacht bekannt, dass sie den Verkauf von Tickets eingestellt hat und alle Flüge seit diesem Datum storniert. Sein Platz wird von a . eingenommen neue nationale Fluggesellschaft namens ITA (Italy Trasporto Aereo), Nachfolger vom italienischen Staat unterstützt.

ITA wird einige der Flugzeuge, Mitarbeiter und Vermögenswerte von Alitalia erben – wie etwa Flughafenlounges –, jedoch nicht den Flugplan von Alitalia, der zugunsten eines neuen Treuesystems aufgegeben wird, das von einem Drittunternehmen betrieben wird.

Im Besitz des italienischen Finanzministeriums, mit gestrichener Schuldenliste und einer Neustart-Finanzierung von 700 Millionen Euro wird die Fluggesellschaft in Rom mit nur 52 Flugzeugen zumindest zu Beginn halb so groß wie Alitalia sein, beabsichtigt aber ihre Flotte bis Ende 78 auf 2022 Flugzeuge und bis 105 auf 2025 Flugzeuge aufzustocken.

ITA wird sich - zunächst - auf Inlands- und innereuropäische Flüge sowie mehrere Langstrecken von Rom und Mailand nach New York, Boston, Miami oder Tokio konzentrieren.

Die neue Fluggesellschaft wird weniger als ein Drittel der Belegschaft von Alitalia beschäftigen, mit 10.000 weniger Mitarbeitern, und wettbewerbsfähige Ausschreibungen für Aktivitäten wie Bodenunterstützung und Wartung sowie das Treueprogramm des Unternehmens durchführen.

ITA wird sich - zunächst - auf Inlands- und innereuropäische Flüge sowie mehrere Langstrecken von Rom und Mailand nach New York, Boston, Miami oder Tokio konzentrieren. "Der Plan sollte sich im Großen und Ganzen auf die profitabelsten Fernstrecken konzentrieren, insbesondere in die USA.", sagte ITA-Geschäftsführer Fabio Lazzerini. „Der Fernverkehrsmarkt bedeutet eine Bevorzugung des nordamerikanischen Marktes, der unzureichend bedient und äußerst profitabel ist, aber eine weitere Expansion ist erforderlich. Südamerika muss in Bereitschaft gehalten werden, wir müssen an Asien und China denken, denn Japan geht es sehr gut.

Ziel ist es, eine schwächere Fluggesellschaft aufzubauen, die sich hauptsächlich auf internationale Märkte konzentrieren kann, ohne durch die Kosten und Verpflichtungen behindert zu werden, die Alitalia zu einer Regierungsbehörde gemacht haben.

Die Regierung investierte mehr als 5 Milliarden Euro in Alitalia, nachdem der ehemalige Anteilseigner Etihad Airways im Jahr 2017 die Beziehungen abgebrochen hatte. Etihad investierte 1.76 2014 Milliarden Euro, um eine 49%ige Beteiligung zu erwerben, gefolgt von weiteren 80 Millionen Euro für eine 75%ige Beteiligung an Alitalias MilleMiglia, die war das Treueprogramm der Fluggesellschaft.

ITA ist nach jahrelangen Gesprächen mit Lufthansa oder Delta Air Lines keine Allianzen eingegangen.

Lazzerini glaubt, dass die Allianzen "grundlegend" für die Zukunft der ITA sein werden, obwohl die neue Fluggesellschaft nach jahrelangen Gesprächen keine Allianzen mit Lufthansa oder Delta Air Lines eingegangen ist. „Die Welt der Fluggesellschaften ist eine Welt der Allianzen. Es ist schwer, allein zu sein. Es gibt wenige Unternehmen, die allein gelassen werden und überleben. Es ist schwierig, in einer globalen Welt isoliert zu sein.“

Lufthansa und andere potenzielle Antragsteller, die staatliche Beihilfen ihrer eigenen Regierungen angenommen haben, können jedoch entweder nicht in Übereinstimmung mit den EU-Vorschriften investieren oder eine politische Gegenreaktion riskieren, wenn sie einen solchen Schritt unternehmen, bevor sie ihre eigene Finanzierung zurückzahlen.

Auch Fernreisen bleiben aufgrund der weltweit noch geltenden Reisebeschränkungen in Bereitschaft. Die Nachfrage nach Geschäftsreisen, die für Interkontinentalreisen in der Regel ein Schlüsselfaktor sind, wird sich erst in wenigen Jahren nach der mehr als 16-monatigen globalen Pandemie erholen.

Lassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.