Portugal baute die "Arouca 516", die längste Hängebrücke und Fußgängerbrücke der Welt

0 280

Die "Arouca 516" -Brücke befindet sich in Arouca im portugiesischen Stadtteil Aveiro und ist heute die längste Hängebrücke und Fußgängerbrücke der Welt. Mit einer Länge von 516 m und einer Aufhängung von 1.693 m übertraf die beeindruckende Brücke den früheren Rekordhalter, die Charles Kuonen-Brücke in den Schweizer Alpen, die 175 m lang war.

"Arouca 516" erstreckt sich über den Geopark Arouca (von der UNESCO geschützt), ein Gebiet, das für seinen Naturtourismus in Portugal und seine Outdoor-Aktivitäten bekannt ist. Es wurde am 29. April 2021 für Stadtbewohner und am 2. Mai 2021 für die breite Öffentlichkeit eröffnet.

Portugal-Arouca-516-1
Portugalia-Arouca-516-2

Die von der portugiesischen Firma Itecons Studio entworfene und von Conduril gebaute Brücke hat eine Stahlkonstruktion, die von zwei V-förmigen Betontürmen getragen wird. Die Brücke und ihre Seitengeländer bestehen aus Drahtgeflecht und bieten einen freien Blick auf die grünen Berge und die Schlucht felsig.

Das Überqueren der Brücke dauert ca. 10 Minuten und entsprechend offizielle Website"Ist nichts für schwache Nerven."

Lassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.